Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Aktuelles

Altenpflegepastoral im Bistum Osnabrück

Altenpflegepastoral im Bistum Osnabrück
Bild: https://pixabay.com/de/photos/freiwillige-h%C3%A4nde-freiwillig-2729723/

Mi, 18. Dezember 2019 | Das Bistum Osnabrück gestaltet die Altenpflegepastoral mit Konzept und innovativen Pilotprojekten. Inspiriert wurde der Prozess von dem Forschungsbericht: „Katholische Altenheimseelsorge“ von Doris Nauer, der Hochschule Vallendar. Das diözesane Konzept für die Altenpflegepastoral erarbeitete eine Projektgruppe aus Vertreter*innen von Einrichtungen der Altenpflege, Pfarrgemeinden, dem Seelsorgeamt und der Caritas im Bistum Osnabrück.

Der BDKJ und das Bistum Osnabrück erwarten 2.500 Gäste aus ganz Deutschland zur Bundesweiten Sternsingereröffnung

Der BDKJ und das Bistum Osnabrück erwarten 2.500 Gäste aus ganz Deutschland zur Bundesweiten Sternsingereröffnung

Di, 17. Dezember 2019 | Am 28.12.2019 geht es um 9:30 Uhr mit dem Vorprogramm und der Band "Randale" auf dem Domvorplatz los. Um 10:00 Uhr begrüßen unsere Kindermoderatoren*innen alle Gäste. Danach folgt ein einstündiges Programm vor dem Dom.
Im Anschluss werden die Kinder in acht Gruppen ein Mitmachprogramm erleben, ob Theater, tanz, gesang, basteln oder trommeln, es ist von allem was dabei. Um 15:00 Uhr findet in vier Kirchen ein Wortgottesdienst statt. Die Eröffnung vor dem Dom ist natürlich öffentlich - also, wer noch nichts vor hat, darf gerne vorbeikommen.

Kurs zur Erarbeitung einer Erzähltasche

Kurs zur Erarbeitung einer Erzähltasche

Di, 17. Dezember 2019 | Haben Sie schon mal etwas von einer Erzähltasche bzw. einer Storybag gehört?
Mit Hilfe einer solchen Erzähltasche werden Geschichten lebendig erzählt.
Wir werden uns zunächst mit der biblischen Erzählung der Passionsgeschichte auseinandersetzen und dann die acht Seiten einer Erzähltasche selbst gestalten.

Austauschtreffen Katechumenat im Bistum Osnabrück am 7. März 2020

Mo, 16. Dezember 2019 | Alle in der Katechumenenbegleitung engagierte Ehrenamtliche und Hauptamtliche sind herzlich zu einem Austauschtreffen am Samstag, 7. März 2020 in Haus Ohrbeck eingeladen.

Einführungstage neuer Mitarbeiter*innen im kirchlichen Dienst

Einführungstage neuer Mitarbeiter*innen im kirchlichen Dienst
Bild: pixabay.com

Mo, 16. Dezember 2019 | Liebe Mitarbeiter*innen
wir haben uns zum Ziel gesetzt, die Identifikation neuer Mitarbeiter*innen mit
unserer Kirche und unserem Bistum zu fördern.
Deshalb bietet das Bistum wieder Einführungstage für neue Mitarbeiter*innen in kirchlichen Einrichtungen an...

Die neuen Ministrant*innen 2019 - Fotoaktion des Kirchenboten

Die neuen Ministrant*innen 2019 - Fotoaktion des Kirchenboten
Bild: Kirchenbote

Fr, 13. Dezember 2019 | Erinnerung: Einsendeschluss für die Fotoaktion ist der 6. Januar 2020.

"Same procedure as every year!" - In guter Tradition laden der Kirchenbote und das Diözesanjugendamt zur Einsendung eines Fotos mit den neuen Messdiener*innen ein. Hier gibt es weitere Infos zur Aktion.

Friedenskreuz im Bistum Osnabrück

Friedenskreuz im Bistum Osnabrück: Friedenskreuz 2020
Bild: Raphael Graf

Do, 12. Dezember 2019 | Vom Mitte Dezember bis Ende Februar 2020 ist das Friedenskreuz des Eichstätter Künstlers Raphael Graf im Bistum Osnabrück zu Gast. Es ist das Symbol des Jahresthemas "Frieden leben" und kann ab Januar von Gemeinden und Gruppen für ihre Arbeit ausgeliehen werden. Zusätzlich gibt es liturgisches Material.

Projekt „Mobile Kirche“ im Winterdorf

Di, 10. Dezember 2019 | Von Donnerstag 12.12. bis Sonntag 15.12. steht das Team des Projekts „Mobile Kirche“ im Winterdorf am Schloss Osnabrück. Neben einer kleinen Ausstellung und Infos zum Projekt wird es über das ganze Wochenende verschiedene weitere Angebote in der Pagode geben. Gegen eine Spende für das Projekt können Postkarten geschrieben und Waffeln (auch vegane!) genascht werden.

Auslaufen der Öffnungsklausel zum 31.12.2019

Di, 10. Dezember 2019 | In der Sitzung der Regional-KODA Osnabrück/Vechta ist am 24.10.2019 beschlossen worden, dass die Öffnungsklausel (§ 38 A AVO) zum 31.12.2019 ausläuft. Damit entfällt ab 01.01.2020 die Möglichkeit, dass Mitarbeitende widerruflich auf Teile des tariflichen Entgelts verzichten.

Gedenken an Opfer des Nationalsozialismus im gottesdienstlichen Kontext

Mo, 09. Dezember 2019 | Der Tag zum Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus wird seit 1996 in Deutschland am 27. Januar, dem Tag, an dem 1945 das Konzentrationslager Auschwitz Birkenau befreit wurde, begangen. Gern empfehlen wir auf Anregung der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit in Osnabrück, das Gedenken im Rahmen der Liturgie aufzugreifen. Es gibt dazu verschiedene Möglichkeiten. Liturgische Bausteine und Anregungen finden Sie hier.

« 1 2 3 4 5 6 7 »