Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Aktuelles

Anmeldungen an katholischen Schulen online möglich

Mi, 29. April 2020 | Ab sofort bis einschließlich 14. Mai nehmen die katholischen Schulen in der Stadt Osnabrück Anmeldungen für das neue Schuljahr entgegen. Sowohl für die Domschule und die Thomas-Morus-Schule als auch für die beiden Gymnasien Ursulaschule und Angelaschule können die Anmeldungen aufgrund der gegenwärtigen Corona-Situation schriftlich und online erfolgen.

Gemeinsame Grußbotschaft zum Fastenmonat Ramadan

Gemeinsame Grußbotschaft zum Fastenmonat Ramadan: Ramadan
Bild: pixabay.com, fadlyhjhalim

Di, 28. April 2020 | Gemeinsam haben sich die drei katholischen Bischöfe in Niedersachsen (Bischof Heiner Wilmer, Hildesheim; Weihbischof Wilfried Theising, Offizialatsbezirk Vechta und Bischof Dr. Franz-Josef Bode, Osnabrück) an die muslimischen Landesverbände Schura, DiTiB Niedersachsen und Bremen und Muslime in Niedersachsen mit einer Grußbotschaft zum Fastenmonat Ramadan und zum Fest des Fastenbrechens gewandt.

Die Koordinationsstelle Prävention im Bistum Osnabrück ist für euch da

Die Koordinationsstelle Prävention im Bistum Osnabrück ist für euch da
Bild: Bistum Osnabrück

Di, 28. April 2020 | Ihr habt Fragen zum Thema Prävention? Ihr benötigt Unterstützung? Ihr wollt einfach mal was loswerden zum Thema?
Wir sind erreichbar: Hermann Meckelnfeld unter 0541 318-380 oder Christian Scholüke unter 0541 318-381.

Coronavirus Beschäftigungsverbot für schwangere Mitarbeiterinnen bis zum 31.07.2020

Mo, 27. April 2020 | Aufgrund der aktuellen Vorgaben der Gewerbeaufsicht und in Abstimmung mit der betriebsärztlichen Beratungsstelle empfehlen wir, dass für schwangere Mitarbeiterinnen in Kindertagesstätten im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus über den 30.04.2020 hinaus ein Beschäftigungsverbot bis zum 31.07.2020 ausgesprochen wird.

Bistumsempfehlung - Corona

Bistumsempfehlung - Corona
Bild: pixabay.com

Do, 23. April 2020 | Der Krisenstab des Bistums Osnabrück gibt nach den neuen Richtlinien von Bund und Ländern angepasste Empfehlungen für den Arbeitsalltag bekannt.
Alle Maßnahmen im Blick auf Corona finden Sie im angehängten PDF-Dokument. Die Empfehlungen gelten mindestens bis zum 4. Mai 2020.

Corona und prekäre Arbeitsverhältnisse: Jetzt die Initiative Lieferkettengesetz unterstützen!

Do, 23. April 2020 | Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Arbeitswelt und Wirtschaft sind noch überhaupt nicht absehbar. Bereits jetzt ist aber klar: Diese globale Krise trifft viele Menschen, die weltweit in prekären Arbeitsverhältnissen schuften, mit aller Brutalität. Viele von ihnen produzieren Waren für den europäischen Markt - zum Beispiel in der Textilindustrie.
An diesem Freitag, dem 24. April jährt sich zum siebten Mal der Einsturz der Textilfabrik Rana Plaza in Bangladesh.

Keine Erstkommunionfeiern und Wallfahrten bis Ende August

Do, 23. April 2020 | In den rund 200 Pfarrgemeinden des Bistums Osnabrück finden aufgrund der Coronakrise vorerst bis Ende August keine Erstkommunionfeiern und Firmungen statt.

Hinweise zur eingeschränkten Öffnung der Katholischen Öffentlichen Büchereien

Hinweise zur eingeschränkten Öffnung der Katholischen Öffentlichen Büchereien

Mi, 22. April 2020 | Mit den Lockerungen der Maßnahmen zur Eingrenzung der Corona-Pandemie ist auch unter bestimmten Voraussetzungen eine Öffnung der Büchereien wieder möglich.

Geistliche Vertiefung in Zeiten von Corona? Unbedingt!

Di, 21. April 2020 | „Wann werden diese Beschränkungen enden?“
„Wann dürfen wir wieder einen normalen Alltag erleben?“
„Warum lässt Gott solche Viren, Krankheiten, Todesfälle passieren?“
„Wie kann ich in diesen außerordentlichen Zeiten mein geistliches Leben, meine Beziehung mit Gott aufrechterhalten oder sogar weiterentwickeln?“
Solche und ähnliche Fragen beschäftigen uns in diesen Wochen, in denen sich Vieles in unserem Alltag und besonders in unserem gemeinschaftlichen Leben radikal verändert hat, und in denen wir auf Vieles verzichten müssen.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »