Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit im Bischöflichen Generalvikariat ist die Schnittstelle für interne und externe Kommunikation im Bistum Osnabrück. Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem die Kontaktpflege zu Journalisten und die Bearbeitung von Presseanfragen, sowie die Erstellung von Publikationen und die Entwicklung und Pflege von Internetprojekten.

Dialogpredigt zur Ökumene

Dialogpredigt zur Ökumene: Bischof Franz-Josef Bode und die evangelisch-lutherische Landessuperintendentin Birgit Klostermeier
Bild: Angela von Brill

Mi, 01. November 2017 | 500 Jahre Reformation – in diesen Tagen geht das große Jubiläum zu Ende. Bei einem ökumenischen Gottesdienst am Reformationstag haben Bischof Franz-Josef Bode und die evangelisch-lutherische Landessuperintendentin Birgit Klostermeier deswegen jetzt einen besonderen Blick auf die Ökumene geworfen: in einer Dialogpredigt, die hier dokumentiert ist.

Diaspora-Sonntag am 19. November 2017

Diaspora-Sonntag am 19. November 2017
Bild: Bonifatiuswerk

Fr, 27. Oktober 2017 | Am einmal jährlich stattfindenden "Diaspora-Sonntag" sammeln Katholiken in den Gottesdiensten für die Belange katholischer Christen, die in einer extremen Minderheitensituation ihren Glauben leben. Das Motto der Diaspora-Aktion 2017 lautet: "Keiner soll alleine glauben. Unsere Identität: Segen Sein."

Höhepunkt des 500-jährigen Reformationsgedenkens

Höhepunkt des 500-jährigen Reformationsgedenkens
Bild: www.2017osnabrueck.de

Mo, 23. Oktober 2017 | Mit zahlreichen ökumenischen Gottesdiensten und gemeinsamen Veranstaltungen begehen die christlichen Kirchen in diesem Jahr am 31. Oktober den Reformationstag. Er bildet den Höhepunkt des 500-jährigen Reformationsgedenkens.

Preacher-Slam im Forum am Dom

Preacher-Slam im Forum am Dom: Tom Herter (Mitte) hat im vergangenen Jahr den Osnabrücker Löwenpudel gewonnen, den er zusammen mit Sibylle Kühn vom Forum am Dom Moderator Urs von Wulfen präsentiert.
Bild: Bistum Osnabrück

Do, 12. Oktober 2017 | Sechs Frauen und Männer beider christlicher Konfessionen treten am Samstag, den 21. Oktober, um 19.30 Uhr im Osnabrücker „Forum am Dom“ in einem Prediger-Wettbewerb gegeneinander an. Dabei werden selbst erstellte Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen. Die Zuschauer und -hörer bestimmen anschließend den Sieger.

Jetzt Material für "Weihnachten weltweit" bestellen

Jetzt Material für "Weihnachten weltweit" bestellen: Bild: weihnachten-weltweit.de
Bild: weihnachten-weltweit.de

Mo, 02. Oktober 2017 | Bei der Aktion "Weihnachten weltweit" können Kinder Kugeln, Engel und Sterne für den Weihnachtsbaum selbst gestalten. Die Rohlinge sind unter fairen Bedingungen in sorgfältiger Handarbeit von GEPA-Handelspartnern hergestellt worden und können im Internet bestellt werden.

« 1 2 3 4 5 6 7 »