Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Frauenfrühstück und Vortrag - „Auferstehung - Mitten im Leben“ - ABGESAGT

(im Rahmen der Frauenkundgebung + Aufführung auf der Waldbühne Ahmsen, die am 24. und 25. Juni 2020 stattfindet und bei Frau Käßmann eine Kurz-Ansprache von ca. 20 Min. hält → Informationen + Tickets für die Frauenkundgebung / Aufführung „Die Passion“: www.waldbuehne-ahmsen.de)

in Kooperation mit: Kath. Frauengemeinschaft Deutschland (kfd) - Diözesanverband Osnabrück

Termin: Donnerstag, 25. Juni 2020, 09.30 – 11.45 Uhr

Veranstaltungsort: Gasthof Klaas-Schaper, Frerener Str. 37, 49808 Lingen

Referentin: Margot Käßmann
Margot Käßmann (Jg. 1958) studierte Theologie in Tübingen, Edinburgh, Göttingen und Marburg. 1985 wurde sie ordiniert und schloss 1989 ihre Promotion an der Ruhr-Universität Bochum ab.

Nach ihrer Tätigkeit als Pfarrerin und später Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages war die vierfache Mutter von 1999 bis 2010 Landesbischöfin der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Hannovers. Von 2009 bis 2010 war sie Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland. Ab August bis Dezember 2010 nahm sie eine Gastprofessur an der Emory-Universität in Atlanta (USA) wahr. Von 2011 und 2012 unterrichtete sie als Gastprofessorin für Ökumene und Sozialethik an der Ruhr-Universität Bochum. Von 2012 bis 2018 war sie als Botschafterin des Rates der EKD für das Reformationsjubiläum 2017 tätig.

Seit 2018 ist Margot Käßmann im Ruhestand und widmet sich vor allem dem Schreiben von Büchern. Daneben engagiert sie sich in ausgewählten Projekten wie etwa dem internationalen Kinderhilfswerk terre des hommes, der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung oder dem soziale Straßenmagazin Asphalt. Seit April 2019 gibt Margot Käßmann monatlich die Zeitschrift Mitten im Leben heraus. (Auszug aus der Homepage: www.margotkaesmann.de)

Teilnehmer*innenbeitrag: 15,00 € – vor Ort zu entrichten

Anmeldung bis: 18. Juni 2020

Infos u. Anmeldung bei: Ute Remling-Lachnit (Sekretärin Frauenseelsorge Bistum Osnabrück, Büro Lingen + Kath. Erwachsenenbildung Emsland-Süd)
oder unter Tel: 0591/ 6102-251

Di, 03. März 2020

Themen: Frauen | Veranstaltungen
Abteilung: Seelsorge

« zurück