Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Stückwerk. Eine spirituelle Schreibwerkstatt zum Thema - MUT-MACH-FRAUEN

Referentin: Hanna Buiting

Jahrgang 1992, arbeitet nach ihrem Studium der Literatur- und Religionswissenschaften, einer Journalistenausbildung und einer Weiterbildung zur Schreibtherapeutin als freie Autorin und Referentin für kreatives Schreiben. Ihre Liebe zu Worten gibt sie in Wortwerkstätten und Schreibexerzitien an andere weiter und eröffnet Räume, um schreibend der eigenen Seele, Sehnsucht und Suche auf die Spur zu kommen. Gemeinsam mit ihrem Mann Thomas lebt sie in Berlin.
Mehr auf www.hannabuiting.de

Termin: Samstag, 26. September 2020, 10.00 – 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Alte Backstube, Baccumer Str. 4, 49808 Lingen

An einem Samstag im September, im Ausklang des Sommers, widmen wir uns schreibend dem, was uns ausmacht. Aus was setzt sich unser Leben zusammen? Was ist längst da? Und was fehlt vielleicht (noch)? Dieser Tag, er ist eine Einladung zum Schreiben und eine Gelegenheit, um Puzzlestücke des eigenen Lebens zusammenzutragen und zusammenzusetzten was zusammengesetzt werden will. Methoden des kreativen und biographischen Schreibens helfen uns dabei. Inspiration finden wir in Lieblingsgeschichten- und gedichten, in der Bibel und im Leben selbst. Schriftstellerische Vorerfahrungen sind nicht notwendig! Alles, was Sie zum Schreiben benötigen, wird bereitliegen.

Herzlich willkommen, dabei zu sein!

Teilnehmer*innenbeitrag: 35,00 € – vor Ort zu entrichten

Anmeldung bis: 18. September 2020

Infos u. Anmeldung bei: Ute Remling-Lachnit (Sekretärin Frauenseelsorge Bistum Osnabrück, Büro Lingen + Kath. Erwachsenenbildung Emsland-Süd)
oder unter Tel: 0591/ 6102-251

Di, 03. März 2020

Themen: Frauen | Veranstaltungen
Abteilung: Seelsorge

« zurück