Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Seelsorge

Das Seelsorgeamt des Bischöflichen Generalvikariats gliedert sich in drei Fachbereiche: Lebenswelten, Glaubensräume, und Jugendpastoral. Außerdem sind hier die Geschäftsführung der Räte (Katholikenrat/Gemeinsamer Rat), die Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung und das Forum am Dom angesiedelt.

Öffentliche Gottesdienste - Checklisten - AKTUALISIERT

Öffentliche Gottesdienste - Checklisten - AKTUALISIERT
Bild: pixabay

Mi, 27. Mai 2020 | Wir dürfen wieder öffentliche Gottesdienste feiern und können uns darüber freuen.
Da es aber weiterhin nötig ist, sich und andere vor einer Infektion mit dem Corona-Virus zu schützen, stehen diese öffentlichen Gottesdienste vor der Herausforderung, dies auch zu gewährleisten.

Umgang mit der Orgel in der Corona-Zeit

Umgang mit der Orgel in der Corona-Zeit
Bild: matthiasboeckel bei pixabay

Di, 26. Mai 2020 | Wie für andere liturgische Gegenstände gelten auch für die Orgel während der Corona-Pandemie besondere Reinigungs- und Desinfektionsvorschriften. Das nachfolgende Arbeitsblatt erläutert, wann eine Desinfektionspflicht besteht und wie dieser zum Schutz von Mensch und Instrument nachgekommen werden kann.

Fronleichnam feiern in Zeiten von Corona

Fronleichnam feiern in Zeiten von Corona : Bild: David Eucharistia auf Pixabay

Mi, 20. Mai 2020 | Fronleichnam ist mit seinem Bezug zum Gründonnerstag eines der Feste im Kirchenjahr, das eucharistisch-österlichen Charakter hat. Vielleicht bietet sich angesichts der reduzierten gottesdienstlichen Möglichkeiten, wie sie die Heiligen Drei Tage geprägt haben, gerade dieses Jahr damit eine Chance, getragen vom pfingstlichen Geist einzelne Aspekte der Osterzeit noch einmal miteinander zu feiern. Dies kann im Rahmen der aktuell für öffentliche Gottesdienste geltenden Richtlinien sicherlich mit etwas Kreativität gut gelingen.

Frauen verkünden das Wort - Digitale Predigtwerkstatt 2020

Frauen verkünden das Wort - Digitale Predigtwerkstatt 2020
Bild: Aaron Burden auf unsplash.com

Fr, 15. Mai 2020 | Im internationalen Jahr des Wortes Gottes lädt die Arbeitsstelle Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz Frauen ein, an ihren jeweiligen Orten, in ihren Gruppen und Gemeinden das Wort Gottes zu verkünden und auszulegen. Patronin dieser Aktion ist die mittelalterliche Kirchenlehrerin und Visionärin Hildegard von Bingen.
Rund um ihren Gedenktag am 17. September sollen deshalb auch in unserem Bistum ehren- und hauptamtliche Frauen in den Gottesdiensten zu Wort kommen und Gottes Wort verkünden.

« 1 2 3 4 5 6 7 »