Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Übergemeindliche Pastoral

Der Fachbereich Übergemeindliche Pastoral des Seelsorgeamts im Bistum Osnabrück beinhaltet die fünf Bereiche Geistliches Leben, Erwachsenenpastoral/-bildung, Kategorialseelsorge sowie Weltkirche und Ökumene.

Den Ausgegrenzten und Ausgestoßenen Freundschaft anbieten - Gäste des Hilfswerks MISSIO aus Äthiopien im Bistum Osnabrück

Den Ausgegrenzten und Ausgestoßenen Freundschaft anbieten - Gäste des Hilfswerks MISSIO aus Äthiopien im Bistum Osnabrück

Do, 09. August 2018 | Im Rahmen der Aktion zum Weltmissionssonntag 2018 stellt missio in diesem Jahr die pastorale und sozialpastorale Arbeit der katholischen Kirche in Äthiopien vor. Zu den zentralen Herausforderungen gehören u. a. die extreme Kluft zwischen Arm und Reich, ethnische Konflikte, religiöse Umbrüche und der wachsende Einfluss des Islam. Hier sucht die Kirche Antworten auf die Zerrissenheit zwischen Tradition und Moderne und auch auf die Perspektivlosigkeit vor allem der Jugend.

MISSIO-Fluchttruck im Bistum Osnabrück zu Gast

MISSIO-Fluchttruck im Bistum Osnabrück zu Gast

Do, 09. August 2018 | Millionen Menschen fliehen weltweit vor Verfolgung, Menschenrechts-verletzungen, Krieg, Trockenheit, Katastrophen, Perspektivlosigkeit und Hunger. Am Beispiel von Bürgerkriegsflüchtlingen im Ostkongo werden die Besucherinnen und Besucher des MISSIO-Trucks durch die multimediale Ausstellung im missio-Truck für die Ausnahmesituation Flucht sensibilisiert.

Männertour 2018 im Teutoburger Wald

Mi, 08. August 2018 | Für wen? Männer zwischen 20 und 50 Jahren, Väter, Singles, (angehende) Ehemänner, junge Erwachsene oder Männer, die einfach mal raus wollen
Wann? Mittwoch, 29. August 2018 bis Samstag, 1. September 2018
Was? Wanderung im Teutoburger Wald von Bielefeld über Oerlinghausen zum Hermannsdenkmal und nach Detmold.

Studientag zum Umgang mit demenziell veränderten Menschen

Studientag zum Umgang mit demenziell veränderten Menschen : Lächelnder alter Mann
Bild: www.unsplash.com, Neill Kumar

Di, 31. Juli 2018 | "WENN EIN WORT ZUM LÄCHELN WIRD"
Zielgruppe: Priester, Diakone und hauptamtliche pastorale Mitarbeiter*innen im Bistum Osnabrück
Referentin: Frau Sabine Mierelmeier, Validations- & Körpersprachetrainerin, Dipl.Sozialarbeiterin
Donnerstag, 23.8.2018 von 9:30 bis 16:30 Uhr
in Haus Ohrbeck, Am Boberg 10, 49124 Georgsmarienhütte

« 1 2 3 4 5 6 »