Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Kirchengemeinden

Aufgabe der Abteilung Kirchengemeinden mit den Referaten Kirchengemeinden, Kindertagesstätten, Bauangelegenheiten und Liegenschaften ist es, im Bistum Osnabrück materielle Grundlagen und organisatorische Rahmenbedingungen zu schaffen, mit denen die Kirchengemeinden und Kindertagesstätten ihre Aufgaben trotz unterschiedlicher örtlicher Rahmenbedingungen so gut wie möglich erfüllen können.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung stehen den Verantwortlichen in den Kirchengemeinden und Kindertagesstätten beratend zur Verfügung. Neben dem Angebot der Dienstleistung erfüllt die Abteilung Kirchengemeinden auch die Aufgabe der Aufsicht und Genehmigung im Rahmen der kirchenrechtlichen Vorschriften.
Auch der Fachreferent für Altenhilfe ist in dieser Abteilung angesiedelt.

Hier finden Sie ein Organigramm mit den einzelnen Ansprechpartnern der Abteilung.

Tätigkeitsbeschreibungen für das pädagogische Fachpersonal in Kath. Kindertagesstätten im niedersächsischen Teil des Bistums Osnabrück

Mi, 05. August 2020 | Für den Einsatz des pädagogischen Fachpersonals in den Kath. Kindertagesstätten im niedersächsischen Teil des Bistums Osnabrück sind die Tätigkeitsbeschreibungen überarbeitet worden. Diese finden Sie, zusammen mit entsprechenden Informationen zum Umgang mit den Tätigkeitsbeschreibungen, hier.

Öffentliche Gottesdienste im Bistum Osnabrück in der Corona-Zeit

Fr, 17. Juli 2020 | Auf Grundlage der jeweils aktuell geltenden Verordnungen der Bundesländer Bremen und Niedersachsen sind gemeinsame Informationen der Abteilung Kirchengemeinden und Seelsorge erstellt worden. Weitere Informationen finden Sie in dem nachfolgenden Beitrag.

Corona-Pandemie: Nutzung der Pfarrheime (inklusive Freizeiten) und Pfarrbüros

Fr, 17. Juli 2020 | Unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln können in den Pfarrheimen insbesondere gemeindeeigene Veranstaltungen sowie Sitzungen und Zusammenkünfte der Gremien, Vereine und Verbände stattfinden. Nähere Einzelheiten hierzu, inklusive des notwendigen Hygienekonzept, finden Sie hier:

Corona: Befristete Senkung der Umsatzsteuer vom 01.07. bis 31.12.2020

Di, 30. Juni 2020 | Im Zeitraum vom 01.07.2020 bis 31.12.2020 wird befristet die Umsatzsteuer von 19 auf 16 Prozent, bzw. von 7 auf 5 Prozent gesenkt. Informationen dazu finden Sie im nachfolgenden Artikel.

Corona - Hinweise zum geplanten eingeschränkten Betrieb in Kindertagesstätten ab dem 22.06.2020

Fr, 12. Juni 2020 | Das Land Niedersachsen diskutiert momentan die Einführung eines eingeschränkten Betriebs in den Kindertagesstätten ab dem 22.06.2020. Ein entsprechender Verordnungsentwurf sowie ein Informationsschreiben des Niedersächsischen Kultusministeriums liegen aktuell vor. Diese Unterlagen sind den Einrichtungen zum Teil schon über die örtlichen Träger der Jugendhilfe sowie die Städte, Gemeinden und Samtgemeinden übersandt worden.

 1 2 3 4 5 »