Rechtsfolgen eines Arbeitgeberwechsels

Ein Arbeitgeberwechsel hat unter Anderem Auswirkungen auf die Stufenzuordnung sowie die Jahressonderzahlung. Auch muss beachtet werden, ob es sich um einen Wechsel im Zuständigkeitsbereich der Regional-KODA Osnabrück/Vechta oder einen Wechsel zwischen zwei kirchlichen Arbeitgebern im Geltungsbereich der Grundordnung des kirchlichen Dienstes m Rahmen kirchlicher Arbeitsverhältnisse handelt. Mehr zu diesem Thema, insbesondere zu den Änderungen zum Umgang mit der Jahressonderzahlung bei einem Wechsel zwischen zwei Arbeitgebern im Zuständigkeitsbereich der Regional-KODA Osnabrück/Vechta, können Sie der Information der Abteilung Kirchengemeinden entnehmen.

Fr, 05. Januar 2018

Themen: Personal | Personal Kigem | Kindertagesstätten
Abteilung: Kirchengemeinden: Beratung und Betreuung

« zurück