Diözesanbibliothek

Die Diözesanbibliothek des Bistums Osnabrück mit ihrer über 150-jährigen Tradition beherbergt mehr als 65.000 Bände aus den verschiedenen Disziplinen der Theologie. Die moderne theologische Bibliothek ist öffentlich, allgemein und kostenlos zugänglich. Sie stellt allen Interessierten theologische Standardwerke und darüber hinaus wichtige Veröffentlichungen aus den theologischen Disziplinen und dem Gebiet der Diözesangeschichte zur Verfügung. Im angeschlossenen Lesesaal stehen ruhige Arbeitsplätze und vielfältige Möglichkeiten zur Literaturrecherche zur Verfügung.

Neuer Lesesaal in der Diözesanbibliothek Osnabrück

Neuer Lesesaal in der Diözesanbibliothek Osnabrück
Bild: Diözesanbibliothek

Mo, 13. März 2017 | Seit heute ist im neuen Lesesaal der Diözesanbibliothek Osnabrück die angeschaffte, aktuelle theologische und teilweise kulturwissenschaftliche Literatur ab dem Jahrgang 2000 öffentlich verfügbar und lädt zum Stöbern und Ausleihen ein.
Das Team der Diözesanbibliothek freut sich auf Sie und euch!

Diözesanbibliothek mit neuer Internetseite

Diözesanbibliothek mit neuer Internetseite
Bild: Diözesanbibliothek

Mo, 19. Dezember 2016 | Die Diözesanbibliothek Osnabrück hat jetzt eine eigene Internetseite. Dort finden Besucher Öffnungszeiten, aktuelle Informationen, sowie Infos zu Neuerwerbungen und allen Services der Bibliothek. Ab Februar 2017 weitet die Bibliothek außerdem Ihre Öffnungszeiten aus. Weitere Infos dazu gibt es ebenfalls auf der Internetseite: