Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Aktuelles

Broschüre für konfessionsverbindende Ehepaare

Broschüre für konfessionsverbindende Ehepaare
Bild: Bistum Osnabrück

Mo, 14. Oktober 2019 | Das Bistum Osnabrück hat eine Broschüre zu konfessionsverbindenden Ehepaaren und ihrer Teilnahme an der Eucharistie herausgegeben. Sie trägt den Titel "Sprecht mit dem Herrn und geht weiter". Hier können Sie die Broschüre als PDF herunterladen.

Meldung von Musiknutzung bei Konzerten und Veranstaltungen von Kirchengemeinden

So, 13. Oktober 2019 | Mit Schreiben vom 07.06.2018 hat der Verband der Diözesen Deutschlands das Bischöfliche Generalvikariat in Osnabrück darüber in Kenntnis gesetzt, dass es nach intensiven Verhandlungen gelungen ist, sich mit der Gema auf den Abschluss eines neuen Pauschalvertrags zur Vergütung urheberrechtlich geschützter Musik bei kirchlichen Veranstaltungen zu einigen.

Gemeinsam musikalisch "Durch das Jahr"

Gemeinsam musikalisch "Durch das Jahr"
Bild: durch-das-jahr.de

Fr, 11. Oktober 2019 | Ein ökumenisches Team hat mit dem Projekt "Durch das Jahr" eine multimediale Informationsplattform über christliche Feiertage ins Leben gerufen. Diese richtet sich mit Videos, Infos und Musik an Kinder, Familien, Schulklassen, Kita-Gruppen und andere Interessierte.

KODA-Arbeitsrechtstagung am 20.11.2019

KODA-Arbeitsrechtstagung am 20.11.2019

Fr, 11. Oktober 2019 | Am Mittwoch, 20. November 2019, 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr, findet in der Katholischen Akademie Stapelfeld die diesjährige KODA-Arbeitsrechtstagung statt. Eingeladen sind Personalverantwortliche, Kirchenvorstandsmitglieder, Einrichtungsleitungen und MAV-Mitglieder.

Bischof Bode betroffen über Anschlag in Halle

Do, 10. Oktober 2019 | Der Osnabrück Bischof Franz-Josef Bode hat seine Betroffenheit über den gestrigen Anschlag in Halle gezeigt. Das Bistum Osnabrück unterstützt die vielfältigen Initiativen, die durch Mahnwachen und Kundgebungen ihre Solidarität mit den jüdischen Mitbürgern zum Ausdruck bringen und so ein Zeichen gegen Rassismus und Antisemitismus setzen. In Osnabrück wird es dazu morgen (11. Oktober) um 17 Uhr eine Versammlung vor der Synagoge geben.

Ökumenekommission neu aufgestellt

Ökumenekommission neu aufgestellt
Bild: privat

Do, 10. Oktober 2019 | Ökumene entfalten - das hat sich die neue Bischöfliche Kommission für Ökumene auf die Fahne geschrieben. Bischof Franz-Josef Bode begrüßte vor allem die neuen Mitglieder, die aus allen Gebieten des Bistums kommen.

Maria 2.0

Maria 2.0

Mi, 09. Oktober 2019 | Liebe Aktive in unseren Gremien, liebe Kolleg*innen,
der BDKJ im Bistum Osnabrück spricht sich dafür aus, die Forderungen der Initiative Maria 2.0 zu unterstützen.
“Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend setzt sich seit langem für die Stärkung von Frauen in der Kirche ein und spricht sich für die Öffnung der Weiheämter für Frauen und die Abschaffung des Pflichtzölibats aus. Diese Forderungen wurden zuletzt durch den Beschluss „Kirche bewirbt sich!“ von der Bundeshauptversammlung 2018 bekräftigt. Wir, als Dachverband der katholischen Jugendverbände, sind davon überzeugt, dass unsere Kirche in diesen Forderungen mutige und notwendige Entscheidungen treffen muss, damit Kindern und Jugendlichen eine gute Zukunft in einer authentischen Kirche ermöglicht wird.”

Kunst in Kürze: Der Weltenrichter aus Kloster Oesede

Kunst in Kürze: Der Weltenrichter aus Kloster Oesede: Ehrfurchterregend thronte Christus als Weltenrichter über dem Eingangsportal der Kirche.
Bild: Foto: Stephan Kube

Mi, 09. Oktober 2019 | Do, 10. Oktober, 18 Uhr
Mit: Friederike Dorner, M. A.

Jahrhundertelang ermahnte ein Weltenrichter die Gläubigen, sich beim Betreten der Klosterkirche St. Johann/St. Marien in Kloster Oesede ihrer Lebensführung bewusst zu werden.

 1 2 3 4 5 »