Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Chrisam-Messe live im Internet

Bischof Franz-Josef Bode weiht am Samstag, 30. Mai, um 19 Uhr in einem nichtöffentlichen Gottesdienst im Osnabrücker Dom die Heiligen Öle für die 200 Kirchengemeinden im Bistum Osnabrück. Die Feier wird per Livestream im Internet übertragen: bistum-osnabrueck.de/live-Gottesdienste. Die „Chrisam-Messe“ findet traditionell am Montag der Karwoche statt, musste aufgrund der Coronakrise in diesem Jahr aber verschoben werden.

In den folgenden Wochen können die heiligen Öle dann in der Sakristei des Doms abgeholt werden.Bitte melden Sie sich dazu rechtzeitig dort an (Telefon 0541 318-490).

Die Olivenöle werden während des Jahres u.a. bei der Krankensalbung, Taufe, Firmung oder Priesterweihe verwendet. Das Öl ist Sinnbild für Gesundheit, Freude und Glück und die vom Geist Gottes ausgehende Kraft. Bei dem Gottesdienst im Dom werden rund 30 Liter, verteilt auf sechs Gefäße, geweiht. In zwei Gefäßen werden noch Balsam und Rosenöl als Duftstoffe zugegeben.

Mo, 25. Mai 2020

Themen: Gottesdienst
Abteilung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

« zurück