Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Themen

Auf dieser Seite finden Sie Neuigkeiten und allgemeine Inhalte, geordnet nach Themen. Sie können ein Thema über das Auswahlmenü anklicken oder in der alphabetischen Liste stöbern. Zurück auf die Übersichtsseite.

18 Artikel zum Thema:



Themenauswahl:


Postkartenset mit 48 Impulsen

Postkartenset mit 48 Impulsen
Bild: privat

Mi, 12. September 2018 | Sich täglich einen guten Vorsatz machen ist nicht nur in der Fastenzeit dran. Das Postkartenset „Heute werd´ ich ... heute wertig“ gibt Anregungen und Ideen für tägliche gute Vorsätze - auch außerhalb der Fastenzeit. Jede Karte hat auf der Vorderseite ein spannendes und ungewöhnliches Bild sowie einen Bibelvers.

Männerpilgertag auf dem Hümmlinger Pilgerweg

Mi, 05. September 2018 | Unter dem Titel "Der längste Weg im Leben ist der Weg zu sich selbst" geht es am Samstag, 6. Oktober 2018 von 10.00 bis 16.30 Uhr raus in die Natur. Sich frei von Verpflichtungen vorwärts bewegen - das ist für manchen Mann der Inbegriff einer Auszeit. Im Pilgern verbinden sich äußere Bewegung und innere Einkehr. Dieses Jahr geht es vom Marstall Clemenswerth/Sögel nach Spahnharrenstätte (ca. 13,5 km / 5 Gehstunden in individuellem Tempo und in Kleingruppen). Für die Rückfahrt ist ein Bustransfer organisiert. Als Begleiter laden herzlich ein: Diakon Helmut Heitz und Gerd Schwalbe, Wegwart "Hümmlinger Pilgerweg". Nähere Informationen finden Sie im Flyer.

Mitgehen - Geistliche Begleitung im Verband

Fr, 29. Juni 2018 | Ein zweiteiliger Kurs für Interessierte und Neueinsteiger*innen in Haus Ohrbeck
In unseren Verbänden nehmen Laien - Frauen und Männer - zunehmend auch die Aufgabe wahr, das geistliche Leben der Gruppen zu begleiten und zu fördern. Freude und Hoffnungen, Nöte und Sorgen mit den anderen Mitgliedern teilen und darin dem Wirken Gottes auf die Spur zu kommen, das ist Aufgabe Geistlicher Begleiter*innen im Verband.
Geistliche Begleitung ist ein geschwisterlicher Dienst der Wegbegleitung in der gemeinsamen Suche nach dem, was dem Leben dient - im Licht unseres Glaubens.

Video zu Pfingsten

Video zu Pfingsten
Bild: Bistum Osnabrück

Fr, 25. Mai 2018 | Martin Splett, Theologe beim Caritasverband der Diözese Osnabrück, hat für eine Aktion mit dem Bistum Osnabrück die Geschichte von Pfingsten im Poetry-Slam-Stil erzählt. Das Video ist online verfügbar und kann im Rahmen von Gruppenstunden für die Katechese oder in der religionspädagogischen Arbeit genutzt werden.

Wanderexerzitien in der Grafschaft Bentheim vom 1. bis 6. September 2019

Do, 26. April 2018 | Unter dem Titel "Von Herbergssuchen zu bereiteten Wohnungen " werden diese Exerzitien für Priester, Diakone, pastorale Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, aber auch für Interessierte angeboten. Die Leitung liegt bei Pfarrer Thilo Wilhelm, Osnabrück, und Susanne Wübker, Seelsorgerin auf Langeoog. Nähere Informationen finden Sie im Faltblatt.

Tag der offenen Klöster am 21. April

Tag der offenen Klöster am 21. April
Bild: Tag der offenen Klöster

Mo, 16. April 2018 | Die Ordensgemeinschaften in Deutschland laden am Samstag, den 21. April, zu einem "Tag der offenen Klöster" ein. Die Besucher dürfen dabei einen Blick hinter sonst verschlossene Türen werfen und erfahren im direkten Austausch etwas über den Alltag der Ordensfrauen und Ordensmänner.

Neuauflage der Impulskarten für die Fastenzeit

Neuauflage der Impulskarten für die Fastenzeit
Bild: Bistum Osnabrück

Mo, 05. Februar 2018 | Obst und Gemüse fliegt um die halbe Welt, bevor es in den Supermärkten landet. Die massenweise Produktion von Plastik wird zunehmend zum Problem für die Umwelt. In vielen Bereichen leben Menschen über ihre Verhältnisse. Unter dem Titel "Führe uns in FAIRsuchung!" erscheint pünktlich zur Fastenzeit ein kleines Kartenset mit täglichen Impulsen.

geistlich unterwegs 2018

Mi, 22. November 2017 | "Daheim und unterwegs" lautet der Titel eines Fernsehmagazins. Wer sich danach sehnt, bei Gott daheim – zu Hause – zu sein, tut gut daran, sich hin und wieder auf den Weg zu machen, sei es gedanklich oder – wörtlich genommen – zu Fuß und mit dem Fahrrad. Entsprechende Angebote – Exerzitien, Wanderexerzitien, Geistliche Tage – sowie Hinweise auf geistliche Orte finden Sie in unserem Jahresprogramm 2018.

Exerzitienhaus Ahmsen wird zum Bildungs- und Begegnungshaus "Jugendkloster Ahmsen"

Di, 27. Juni 2017 | Mit Beginn des Jahres 2019 wird aus dem jetzigen Exerzitienhaus Ahmsen ein neues Bildungs- und Begegnungshaus unter dem Titel „Jugendkloster Ahmsen“. Das Bistum Osnabrück als Besitzer des ehemaligen Maristenklosters hat jetzt im Verein „Marstall Clemenswerth e.V.“ einen neuen Träger gefunden.

Männerwallfahrt von Osnabrück nach Rulle

Männerwallfahrt von Osnabrück nach Rulle
Bild: Bistum Osnabrück

Mi, 31. Mai 2017 | Am Sonntag, dem 11. Juni 2017 geht es wieder los: Dem Motto folgend "Mit Maria zu Jesus – Die Gottesmutter in der Ökumene" sind alle Männer unseres Bistums eingeladen zur 84. Männerwallfahrt von Osnabrück nach Rulle. Besonderes Highlight ist dabei in diesem Jahr das aktualisierte Pilgerbuch mit zeitgemäßen Liedern und Texten.

Geistliche Tage auf Wangerooge

Mo, 29. Mai 2017 | Unter dem Motto "Reif für die Insel" bieten das Kirchenschiff Nordhorn und das Bistum Osnabrück vom 9. bis 13. Oktober 2017 geistliche Tage auf der Nordseeinsel Wangerooge an. Wer den Alltag hinter sich lassen und im Rhythmus von Ebbe und Flut das eigene Leben bedenken will, der ist hier genau richtig.

Angebote der Männerpastoral

Angebote der Männerpastoral: Bistum Osnabrück
Bild: Bistum Osnabrück

Do, 18. Mai 2017 | Es gibt wieder Neues und Aktuelles für Männer im Bistum Osnabrück: Seit einigen Wochen finden Sie unter https://bistum-osnabrueck.de/maenner aktuelle Informationen und Termine für Männer. Wenn Sie von weiteren Angeboten wissen, welche auf diesem Weg beworben werden sollen, können Sie diese gerne an die Verantwortlichen für Männerpastoral im Bistum Osnabrück senden!

7-Kirchen-Wallfahrt

Fr, 02. September 2016 | Die Geistlichen Gemeinschaften und Bewegungen im Bistum Osnabrück laden ein zur 7-Kirchen-Wallfahrt im Jahr der Barmherzigkeit. Dabei werden 7 Kirchen in der Stadt Osnabrück besucht. An den einzelnen Stationen gibt es Impulse zu den Werken der Barmherzigkeit.

Exercitium 2017-2019

Do, 23. Juni 2016 | Geistliche Übungswege begleiten lernen
Geistliche Begleitung ist darauf angelegt, Menschen in verschiedenen Lebenssituationen und -kontexten auf ihrem Glaubensweg zu unterstützen.
Die (Erz-)Bistümer Hamburg, Hildesheim, Münster und Osnabrück bieten gemeinsam ein Seminar an für Frauen und Männer, die beruflich oder ehrenamtlich in seelsorglichen oder therapeutischen Arbeitsfeldern, in Pflege oder Beratung tätig sind oder werden wollen. Zeitrahmen des Seminars: Juni 2017 bis Februar 2019. Es beinhaltet 32 Kurstage (Ahmsen, Hildesheim, Rheine), eine Exerzitienwoche im Kloster Vinnenberg und einen weiteren mindestens 7-tägigen selbstorganisierten Exerzitienkurs.

Eine "Pforte der Barmherzigkeit" für den Dom

Eine "Pforte der Barmherzigkeit" für den Dom: (Bild: Bistum Osnabrück)

Di, 08. Dezember 2015 | Heute eröffnet Papst Franziskus in Rom das von ihm ausgerufene "Heilige Jahr der Barmherzigkeit". Sein Ziel: Die Barmherzigkeit soll während dieses besonderen Jahres wieder neu in das Bewusstsein der Gläubigen gerückt werden – weltweit in der gesamten katholischen Kirche. So wird der Beginn des Heiligen Jahres auch im Bistum Osnabrück gefeiert: Mit einem Gottesdienst im Dom zu Osnabrück am dritten Adventssonntag, 13. Dezember um 9.45 Uhr. Im Rahmen des Gottesdienstes eröffnet Bischof Franz-Josef Bode auch eine "Pforte der Barmherzigkeit" am Dom, die in besonderer Weise an das Anliegen des Papstes erinnert. (Bild: Hermann Pentermann)

Richtlinien zur Förderung von Exerzitien und Geistlichen Tagen

Di, 14. Oktober 2014 | Das Bistum Osnabrück gewährt – im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel – Zuschüsse für Exerzitien und Geistliche Tage.

Wir feiern Niels Stensen

Wir feiern Niels Stensen: (Bild: Bistum Osnabrück)

Do, 24. Oktober 2013 | Im Jahr 2013 hat das Bistum Osnabrück den 375. Geburtstag des seligen Niels Stensen und zugleich den 25. Jahrestag seiner Seligsprechung gefeiert. Deshalb sind im Seelsorgeamt zwei Publikationen neu erarbeitet worden: Die Broschüre "Niels Stensen im Bistum Osnabrück" und die Exerzitienbox "Gott im Alltag mit Niels Stensen". (Bild: Bistum Osnabrück)