Artikel im Detail

2. Kurs "Führen und Leiten für pastorale MitarbeiterInnen" abgeschlossen

"Gemeinsam Kirche sein - gemeinsam Verantwortung übernehmen": So könnte die Überschrift eines Erfahrungsberichts zum neuen Kurs "Führen und Leiten für pastorale MitarbeiterInnen im Bistum Osnabrück" lauten. Die Verantwortung für die Leitung unserer Pfarrgemeinden wird zukünftig auf mehr Schultern verteilt werden. In der Umsetzung neuer Modelle der Gemeindeleitung wird das konkret deutlich. "Mit diesem Kurs wollen wir alle pastoralen Berufsgruppen - Priester, Diakone genauso wie Pastoral- und GemeindereferentInnen - gemeinsam darauf vorbereiten, Leitungsaufgaben wahrzunehmen", so Dr. Yvonne von Wulfen, die gemeinsam mit Pater Franz Richard und Joachim Fischer, beide Haus Ohrbeck, die Kursleitung wahrnimmt.

Bereits der zweite Jahrgang konnte in diesen Tagen den erfolgreichen Kursabschluss feiern. Herzlichen Glückwunsch!


Bild: Bistum Osnabrück

Di, 04. Juli 2017

Themen: Aus- und Weiterbildung
Abteilung: Personalentwicklung

« zurück