Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Regionale Fortbildung NICHT nur für liturgische Dienste in 2018-2019

Liturgie entsteht im Zusammenspiel von Gott und seiner feiernden Gemeinde, wobei jede*r eingeladen ist, sich auf je eigene Weise einzubringen.
In der Liturgie feiern wir, dass Gott uns an seinem Leben teilhaben lässt und uns beschenkt mit vielfältigen Gaben, durch die wir uns wiederum an der Feier und am Leben beteiligen.
Mit jährlichen Veranstaltungen in verschiedenen Regionen laden wir Sie ein, ihre liturgischen Erfahrungen einzubringen, miteinander auszuloten, wie Beteiligung im und am Gottesdienst erfahren wird und erfahrbar gemacht werden kann, wie wir miteinander so feiern können, dass GOTTesdienst unser Leben berührt, was jede*r selber dazu beitragen kann und was sich aber auch unserer Machbarkeit entzieht.

Das Kursjahr 2018/2019 steht unter der Überschrift:
Weil jede*r etwas zu feiern hat ...
Wie GOTTesdienst mein Leben berührt

Termine:
Sa. 17.11.2018, 09:30 - 15:00 Uhr - Emsbüren
Sa. 17.11.2018, 09:30 - 15:00 Uhr - Ostfriesland
Fr. 25.01.2019, 15:30 - 21:00 Uhr - Nordhorn
Sa. 26.01.2019, 09:30 - 15:00 Uhr - Kirchweyhe
Sa. 02.02.2019, 09:30 - 15:00 Uhr - Haselünne
Sa. 09.02.2019, 09:30 - 15:00 Uhr - Borgloh
Sa. 23.02.2019, 09:30 - 15:00 Uhr - Bramsche
Sa. 23.02.2019, 10:00 - 15:00 Uhr - Ostfriesland
Sa. 09.03.2019, 09:30 - 15:00 Uhr - Dörpen

Detaillierte Informationen finden Sie in der Ausschreibung.

Di, 03. Juli 2018

Themen: Aus- und Weiterbildung | Ehrenamt | Gottesdienst | Liturgie | Ökumene | Veranstaltungen
Abteilung: Seelsorge

« zurück