Artikel im Detail

Kreativ-Tag "Pastoral"

Jeder kennt das: Man müsste mal was ganz Neues in der Gemeinde machen. Eine tolle Aktion, die wenig kostet, die Spaß macht und keine Pflichtaufgabe ist. Die "Kirche an neuen Orten und in neuer Form" ist ...
Immer gibt es Gründe dafür, dass es beim "man müsste" bleibt: Du bist vor Ort Einzelkämpfer, es fehlt an Ressourcen oder es fehlt der entscheidene Kick, um sich aufzuraffen. Das kannst Du ändern!
Der Kreativ-Tag "Pastoral" bietet die Möglichkeit, mit anderen Kollegen zusammen Deine Idee weiter voran zu bringen. Im Austausch bekommst Du neue Ideen und gibst anderen auch neue Ideen für Ihre Projekte.

Wann und Wo? Am 28. März 2017 von 9.30 bis 17.30 Uhr in der Propstei Meppen

Übrigens: der Kreativ-Tag wird als Bar-Camp gestaltet. Ein Bar-Camp ...

... ist eine besondere Veranstaltungsform, die von den Beiträgen der Teilnehmer lebt. Es gibt keine festen Referenten.
... besteht aus so genannten "Sessions". Das sind einstündige Einheiten, in denen die Teilnehmer, nach Interessensgruppen aufgeteilt, ein Thema diskutieren. Die Themen der Sessions werden in der Einführungsrunde gemeinsam festgelegt.
... bietet Dir die Plattform, um Dein Thema/Projekt vorzustellen und Mitdenker dafür zu finden.

Ebenso bieten andere Teilnehmer ihre Themen an und suchen Mitdenker. So teilt sich die ganze Gruppe in mehrere Kleingruppen auf. Ihr seid also selbst für das Programm des Tages mit verantwortlich, durch eigene Session-Angebote. Der Tag lebt von Eurer Energie! Ihr müsst eure Ideen einbringen!

Der Tag hat nur wenige feste Regeln:

  • Wenn Du dein Thema einbringen willst, stell es in der Anfangsrunde vor (oder bereits bei der Anmeldung).
  • Die Vorstellung Deines Themas darf nur 7 Worte enthalten!

Beispiel:
Du willst gerne was Neues im Bereich Erstkommunion machen? Du hast eine grobe Vorstellung oder ein fast fertiges Konzept?
Dann mach eine Session "Neues in der Erstkommunion" und schau, ob jemand mit Dir zusammen überlegt. Am Ende der Session habt ihr bestimmt neue Impulse bekommen, weiter gedacht, geplant ...

Anmelden könnt Ihr/ können Sie sich hier.

Noch Fragen? Dann meldet Euch!

Rainer Gelhot, Gemeindereferent in Ostercappeln
Telefon: 05473/95775-15
E-Mail:

Do, 01. Dezember 2016

Themen: Katechese | Kirchengemeinden
Abteilung: Seelsorge

« zurück