Artikel im Detail

Neue Fachkräfte für Religionspädagogik im Elementarbereich

18 Erzieherinnen haben das Zertifikat "Fachkraft für Religionspädagogik im Elementarbereich" erworben. Die Frauen erhielten die bischöfliche Sendung für den Elementarbereich durch Generalvikar Theo Paul.

(Bild: LWH)
18 Erzieherinnen haben das Zertifikat Fachkraft für Religionspädagogik im Elementarbereich erworben. (Bild: privat)

Die Absolventinnen sind:

Reihe unten v.l.: Theresia-Maria Meemken (Kita St. Marien - Neulehe), Nicole Türk (Kita Sonnenschein - Bad Bentheim), Anita Schilling (Kita St. Johann - Osnabrück), Liliane Gawlik (Kita St. Johannes - Bad Bentheim), Silke Donnermeyer (Kita St. Ludgerus - Schapen)

Zweite Reihe v.l.: Christin Listing, (Kita St. Nikolaus - Ankum) Tina Hardy und Melanie Wiegmann (Kita St. Ludgerus - Aurich), Helena Wilbers (Kita Westerloh), Anne Hermeling (Kita St. Benedikt - Lengerich), Christina Engelmann (Kita St. Barbara - Hilter-Wellendorf), Evelyn Launer (Kita Arche Noah - Bersenbrück), Beate Amtmann (Franziskuskindergarten - Lechtingen), Barbara Reker (St. Maria - Kloster Oesede), Anja Korten (Kita St. Marien - Papenburg), Anja Gehrs (Kita St. Clemens - Wesuwe), Yvonne Reinert (Kita St. Antonius - Voxtrup) , Bärbel Grote, (BGV-Kindertagesstättenpastoral)

Die Weiterbildung findet in Kooperation mit dem LWH statt. Im nächsten Jahr beginnt ein neuer Kurs zur Qualifizierung als Religionspädagogische Fachkraft im Elementarbereich.
Anmeldungen sind noch möglich.

Kontakt:
Bärbel Grote
E-Mail:
Telefon: 0591-6102250

Mo, 27. Juni 2016

Themen: Kindertagesstätten | Aus- und Weiterbildung
Abteilung: Seelsorge: Gemeindepastoral

« zurück