Artikel im Detail

„Aus der Fülle schöpfen lernen“ - Informationsveranstaltung

Qualifizierung im Tandem für eine sozialräumlich orientierte Sozialpastoral

Ein Fortbildungsangebot für

  • Hauptamtliche aus den Einrichtungen und Diensten der Caritas und ihrer Fachverbände
  • Hauptamtliche aus der Seelsorge (Pfarrer, Diakone, Pastoral- und Gemeindereferent*innen, Sozialpädagogen*innen im Gemeindedienst).

Die diakonische Dimension der Kirche erfährt durch die Veränderung der pastoralen Räume und die Veröffentlichungen und Mahnungen von Papst Franziskus, das Engagement für die Notleidenden als Ernstfall des Glaubens zu verstehen, neue Aufmerksamkeit. Auf dieser Grundlage finden sich Pastoral und Caritas im Sinne gegenseitiger Ergänzung und Bereicherung neu zusammen.

Das Konzept der Sozialraumorientierung hat sich in der Sozialpastoral/Gemeindecaritas vielfach bewährt, indem es den Einzelnen mit seinen individuellen Interessen ernst nimmt, individuelle Stärken und die des sozialen Umfeldes einbezieht, auf Vernetzung und Zusammenarbeit ausgerichtet ist.
Mitarbeitende aus Pastoral und Caritas benötigen neben den theologischen Grundlagen praktisches Handwerkszeug, Methodenwissen und Erfahrungsaustausch, um gemeinsam mit anderen „aus der Fülle schöpfen“ zu lernen und auf diesem Weg die Idee einer „Kirche der Beteiligung“ auch mit Blick auf bisher wenig einbezogene Gruppen verfolgen zu können.
Zielsetzung Hauptamtlich Mitarbeitende aus Pastoral und Caritas erwerben fachliche Qualifizierung, um an der Schnittstelle von Caritas und Pastoral gestalterisch, beteiligend und moderierend tätig zu sein und lernen das dazu notwendige Handwerkszeug kennen und einzusetzen. Ein sozialpastorales Kleinprojekt wird, wenn möglich im Pastoral-Caritas-Team, vor Ort erprobt.

Zeitlicher Rahmen
29./30.03.2017 1.Fortbildungsmodul
09./10.08.2017 2.Fortbildungsmodul
drei Projektberatungstreffen vor Ort
18.10.2017 Abschlussveranstaltung

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer:

Do, 08. September 2016

Themen: Aus- und Weiterbildung | Inklusion | Kirche der Beteiligung | Veranstaltungen | Senioren/3. und 4. Lebensalter
Abteilung: Seelsorge: Gemeindepastoral

« zurück