Artikel im Detail

Arbeitshilfe Frau und Liturgie

Der Arbeitskreis Frau und Liturgie der Liturgischen Kommission im Bistum Osnabrück stellt mit der Arbeitshilfe "… zusammen mit den Frauen und mit Maria" (Apg 1,14) Beiträge zu einer frauengerechten Verkündigung für die Lesungen der Sonntage zur Verfügung.
Die Arbeitshilfe richtet sich an Frauen und Männer, die im haupt- oder ehrenamtlichen Dienst in unseren Kirchengemeinden mit der Vorbereitung und Gestaltung liturgischer Feiern befasst sind.
Ohne Anspruch auf Vollständigkeit will der Arbeitskreis damit das Anliegen einer geschlechtergerechten Sprache in Liturgie und Verkündigung fördern, das in vielen Kirchengemeinden noch einer ausdrücklichen Unterstützung bedarf.

Mi, 04. Juli 2012

Themen: Liturgie | Frauen | Arbeitshilfen
Abteilung: Seelsorge: Gemeindepastoral

« zurück