Artikel im Detail

Praxishilfe "Ökumenisch genutzte Kirchenräume"

Ökumene hat viele Gesichter, beispielsweise das gemeinschaftliche Gebet und die vielfältigen Formen des ökumenischen Gottesdienstes.
Besonders in Krankenhäusern, Alten- und Pflegeheimen sowie ähnlichen Einrichtungen ist es in der jüngeren Vergangenheit zu ökumenisch verantworteten Projekten gekommen. Deshalb hat es sich als sinnvoll und hilfreich erwiesen, sich auf einige gemeinsame Leitlinien für die Gestaltung und Nutzung entsprechender Räume für Gebet und Gottesdienst zu verständigen.

Fr, 17. Mai 2013

Themen: Arbeitshilfen | Gottesdienst | Liturgie | Ökumene
Abteilung: Seelsorge: Gemeindepastoral

« zurück