Artikel im Detail

Unterricht an kirchlichen Feiertagen

Die Unterrichtsbefreiung von Schülerinnen und Schülern zur Teilnahme an Gottesdiensten an den Feiertagen Fronleichnam, Allerheiligen, Erscheinung des Herrn/Epiphanie und Gründonnerstag sowie Reformationstag und den Buß- und Bettag ist durch einen Erlass geregelt.

Den Erlass können Sie auf der Internetseite Schule und Recht in Niedersachsen einsehen!

Do, 03. Mai 2012

Themen: Schule
Abteilung: Schulen und Hochschulen

« zurück