Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Diözesandatenschutzbeauftragter

Mit Wirkung ab 1. Januar 2016 ist Herr Andreas Mündelein für die Dauer von fünf Jahren zum Diözesandatenschutzbeauftragten für den Bereich des Bistums Osnabrück ernannt worden. Herr Mündelein ist zugleich auch für die Bereiche des Erzbistums Hamburg, des Bistums Hildesheim sowie des oldenburgischen Teils des Bistums Münster als Diözesandatenschutzbeauftragter tätig. Er ist somit Diözesandatenschutzbeauftragter für mehrere (Erz-) Diözesen gemäß § 45 Absatz 1 KDG.
Foto: Bistum Osnabrück

Herr Mündelein ist wie folgt zu erreichen:

Gemeinsamer Datenschutzbeauftragter
Andreas Mündelein
Unser Lieben Frauen Kirchhof 20
28195 Bremen
Tel.: 0421 16301925
E-Mail:

Weitere Informationen finden Sie hier: www.datenschutz-kirche.de

Fr, 22. Januar 2016

Themen: Dies und das | Datenschutz
Abteilung: Personal und Organisation: Personalwirtschaft/Organisation

« zurück