Artikel im Detail

Einführung der kaufmännischen Buchführung (Doppik) in den Kirchengemeinden im Bistum Osnabrück

Im Bistum Osnabrück werden in den Jahren 2015 bis 2017 die Haushalte der Kirchengemeinden von der kameralistischen auf die kaufmännische Buchführung (Doppik) umgestellt.

Mo, 17. Juni 2013

Themen: Kirchengemeinden | Kirchenvorstand
Abteilung: Kirchengemeinden

« zurück