Artikel im Detail

Schwimmangebot in Kindertagesstätten

Wir wissen aus Anfragen, dass einige Kindertagesstätten den Besuch von Schwimmbädern, aber auch das Erlernen des Schwimmens inkl. der Abnahme von Schwimmabzeichen (Seepferdchen, Jugendschwimmabzeichen) anbieten. Dieses gutgemeinte Angebot kann aber sehr schnell zu einem gravierenden Problem werden, wenn rechtliche oder versicherungstechnische Vorgaben nicht eingehalten werden. Dies gilt auch, wenn im Rahmen der Betreuungszeit ein Schwimmkurs der örtlichen DLRG oder des Schwimmbades besucht wird.

Mo, 24. Februar 2014

Themen: Kindertagesstätten | Kirchengemeinden
Abteilung: Kirchengemeinden: Beratung und Betreuung

« zurück