Artikel im Detail

Gesetzlicher Mindestlohn (MiLoG)

Zum 01.01.2017 ist der gesetzliche Mindestlohn auf 8,84 € angehoben worden. Von der zwingenden Einhaltung dieser gesetzlichen Mindestlohnvorgaben sind in den Kirchengemeinden insbesondere die geringfügig beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betroffen. Zur zeitnahen Umsetzung der Mindestlohnerhöhung ab Januar 2017 finden Sie hier von der Abteilung Kirchengemeinden zusammengestellte Informationen zur Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns ab 01.01.2017.

Mo, 09. Januar 2017

Themen: Kirchengemeinden | Kindertagesstätten | Personal Kigem
Abteilung: Kirchengemeinden: Beratung und Betreuung

« zurück