Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Hinweise zur Nutzung Sozialer Netzwerke

Die Ständige Arbeitsgruppe Datenschutz, Melderecht und IT-Recht sowie die Ständige Arbeitsgruppe Urheberrecht der Rechtskommission des Verbands der Diözesen Deutschlands (VDD) haben ein Papier mit Anmerkungen zur Nutzung von Social Media Anwendungen im Internet herausgegeben. In dem Papier werden Aspekte von Datenschutz und Urheberrecht am Beispiel "Facebook" erläutert. Sie können das Papier hier herunterladen.

Das Bistum Osnabrück ist seit 2010 auf verschiedenen Social Media Plattformen aktiv und hat 2012 eigene Richtlinien, so genannte "Social Media Guidelines" formuliert, um seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem bedachten, aber grundsätzlich positiven persönlichen Umgang mit den sozialen Medien zu ermutigen. Die Richtlinien des Bistums liegen in Form einer Checkliste Internet und Social Media vor, die Sie hier herunterladen können.

Mi, 19. März 2014

Themen: Urheberrecht
Abteilung: Recht und Revision

« zurück