Artikel im Detail

Arbeitshilfe Soziale Gerechtigkeit im Praxistest

(Bild: BDKJ-Diözesanverband Osnabrück)
Arbeitshilfe Soziale Gerechtigkeit im Praxistest (Bild: BDKJ-Diözesanverband Osnabrück)
Firmlinge aus der Gemeinde St. Antonius in Georgsmarienhütte-Holzhausen haben die Arbeitshilfe "Soziale Gerechtigkeit" getestet. Nach einem einführenden Vormittag in die Themen Soziale Gerechtigkeit, (Kinder-)armut und Teilhabe setzten sie sich mit Begleitung von Karin Schuld (BDKJ-Referentin Soziale Gerechtigkeit) und Annika Bouwmann (Firmkatechetin) mit den 7 Werken der Barmherzigkeit auseinander. Das Highlight des Tages war die Übersetzung und szenische Darstellung konkreter Schriftstellen.

Weitere Informationen zum methodischen Vorgehen gibt es bei Karin Schuld. Ebenso die Impulstexte zu den 7 Werken der Barmherzigkeit, die aus Urheberrechtsgründen nicht im Internet zur Verfügung gestellt werden dürfen.

Mi, 12. Februar 2014

Themen: Kirchengemeinden | Arbeitshilfen | Ehrenamt | Junge Menschen | Seelsorge | Verbände
Abteilung: Zentrale Einrichtungen: Verbände

« zurück