Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Priesterseminar sucht Gummibänder für Schutzmasken

In den vergangenen Tagen wurden im Priesterseminar aus alten, nicht mehr genutzten Bettbezügen von Sr. Engratia, Frau Düvel und Frau Eckart Behelfs-Nase-Mund-Masken genäht.

Schutzmasken
Bild: privat

Die ersten ca. 80 Masken sind an Don Bosco weitergeleitet worden. Herr Flegel als Einrichtungsleiter hat sich sehr erfreut über diese Spende gezeigt. In der derzeitigen Krise, ausgelöst durch das Coronavirus, sei es wichtig, auch die Mitarbeiter*innen zu schützen bzw. den bestmöglichen Schutz anzubieten. Aufgrund der Lieferschwierigkeiten von Schutzausrüstung sei die Initiative im Priesterseminar besonders hervorzuheben.

Leider mangelt es derzeit aber an Gummibänder, die für Erstellung der Masken benötigt werden. Falls Sie noch geeignetes Gummiband haben sollten, geben Sie dieses gerne im Priesterseminar ab. Damit können dann noch mehr Masken genäht werden. Für Rückfragen steht Frau Düvel (0541/318-475) gerne zur Verfügung.

Di, 21. April 2020

Themen: Dies und das | Corona
Abteilung: Zentrale Einrichtungen: Priesterseminar

« zurück