Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Artikel im Detail

Schulungsangebot: „Auratikum - Erst Denken. Dann Schreiben.“

- Alles an einem Ort
Auratikum vereint alles Notwendige für dein Schreibprojekt. Inspiriert durch die berühmte Zettelkasten-Methode von Niklas Luhmann organisiert Auratikum deine Notizen, Gliederungen, Kommentare, Referenzen und Anhänge sicher an einem Platz.
- Einfach Ordnung
Jedem guten Schriftstück gehen viele Ideen und Gedanken voraus. Auratikum vernetzt und strukturiert selbst hochkomplexe Inhalte. Über das bereits Festgehaltene hinaus hilft es auf diese Weise, kreative Ideen zu entwickeln.
- Volle Schreibfunktion
Durch die strukturierte Gliederung deiner Schreibinhalte entsteht ein Fließtext, den du nun in einen zusammenhängenden Text verwandeln kannst. Auratikum erstellt am Ende des Textes vollautomatisch eine alphabetisch sortierte Bibliographie aller genutzten Literaturreferenzen. Abschließend kann der Text in Microsoft Word (*.docx), LaTex, Bibtex oder JSON) exportiert werden.

Der Prozess: Von der Idee zum Schriftstück
1) Sammle deine Gedanken und Ideen
2) Strukturiere deine Inhalte
3) Verfasse deinen Text

Übrigens:
Deine Dateien und deine gesamte Literatur wird natürlich auch von Auratikum gespeichert und verarbeitet.

www.auratikum.de

Aufgrund der begrenzten Teilnahmezahl ist eine Anmeldung erforderlich.
Kontakt siehe: www.dioezesanbibliothek-osnabrueck.de

Fr, 18. Januar 2019

Themen: Veranstaltungen
Abteilung: Zentrale Einrichtungen: Diözesanbibliothek

« zurück