Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Aktuelles

Öffentliche Gottesdienste im Bistum Osnabrück in der Corona-Zeit

Fr, 09. Oktober 2020 | Auf Grundlage der jeweils aktuell geltenden Verordnungen der Bundesländer Bremen und Niedersachsen sind gemeinsame Informationen der Abteilung Kirchengemeinden und Seelsorge erstellt worden. Weitere Informationen finden Sie in dem nachfolgenden Beitrag.

Corona-Virus – Neue Corona-Verordnung und Fortschreibung des Rahmenhygieneplans für Kindertagesstätten des Landes Niedersachsen

Fr, 09. Oktober 2020 | Eine neue Niedersächsische Verordnung über Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus (Niedersächsische Corona-Verordnung) ist veröffentlicht worden. Die Verordnung tritt am 9. Oktober 2020 in Kraft und mit Ablauf des 15. November 2020 außer Kraft. Gleichzeitig ist der Rahmenhygieneplan für Kindertagesstätten des Landes Niedersachsen fortgeschrieben worden. Beide Unterlagen sind dieser Information beigefügt.

Krippenfeiern in Zeiten von Corona – unser Material

Krippenfeiern in Zeiten von Corona – unser Material
Bild: Bild: falco auf Pixabay

Fr, 09. Oktober 2020 | In den Supermärkten sind bereits seit September wieder Lebkuchen, Spekulatius und Christstollen zu finden. Advent und Weihnachten werfen wie gewohnt dort ihre Schatten längst voraus. Gleichzeitig leben wir in verrückten Zeiten, in denen sich aufgrund des Corona-Infektionsgeschehens schnell etwas ändern kann. Wie wir Advent und Weihnachten werden gestalten können, können wir nicht voraussagen.
Trotzdem will diese Zeit vorbereitet werden.

Gemeinsam am Tisch des Herrn

Gemeinsam am Tisch des Herrn

Do, 08. Oktober 2020 | Die Frage der wechselseitigen eucharistischen Gastfreundschaft steht derzeit im Fokus der bischöflichen Kommission für Ökumene.

Diözesaner Gottesdienst zum Weltmissionssonntag mit Bischof Bode

Diözesaner Gottesdienst zum Weltmissionssonntag mit Bischof Bode

Do, 08. Oktober 2020 | Auf allen Kontinenten feiert die katholische Kirche am letzten Sonntag im Oktober den Sonntag der Weltmission. Er ist Ausdruck der Verbundenheit im Gebet und in der Solidarität. Bischof Dr. Franz-Josef Bode wird am Samstag, den 24.10.20 um 19.00 Uhr einen diözesanen Gottesdienst zum Weltmissionssonntag im Osnabrücker Dom feiern.

Ein gesetzlicher Rahmen für Menschenrechte und Umwelt!

Ein gesetzlicher Rahmen für Menschenrechte und Umwelt!
Bild: kab

Do, 08. Oktober 2020 | Polit-Talk zum Lieferkettengesetz am 04.11.2020

Viele der Produkte, die wir tagtäglich kaufen, werden unter katastrophalen Arbeitsbedingungen hergestellt, Menschenrechtsverletzungen und Umweltschäden sind dabei keine Seltenheit. Ein Lieferkettengesetz würde Unternehmen verpflichten, Menschenrechte und Umweltstandards entlang der Lieferkette einzuhalten.

Die Welt ist mehr als ein zu lösendes Problem

Die Welt ist mehr als ein zu lösendes Problem
Bild: KEB OS

Do, 08. Oktober 2020 | Zertifikatskurs Schöpfungskompetenz startet am 23.10.2020.

Vor fünf Jahren veröffentlichte Papst Franziskus seine Umwelt-Enzyklika „Laudato Si“. Er beschreibt die Welt darin als „freudiges Geheimnis, das wir mit frohem Lob betrachten“ - und als zerbrechliches und höchst gefährdetes Allgemeingut, dass uns Christen und allen Menschen anvertraut ist.

Besinnungswochenende für Krankenkommunionhelfer*innen

Besinnungswochenende für Krankenkommunionhelfer*innen
Bild: pixabay von suju

Do, 08. Oktober 2020 | Seit vielen Jahren bietet das Bistum Osnabrück an den ersten beiden Adventswochenenden ein Besinnungswochenende für Krankenkommunionhelfer*innen an.
Beide Wochenenden werden von Referent*innen mit unterschiedlichen Themen gestaltet.

Dringender denn je! Missio-Kollekte zum Sonntag der Weltmission

Dringender denn je! Missio-Kollekte zum Sonntag der Weltmission

Do, 08. Oktober 2020 | Am letzten Sonntag im Oktober, dem Weltmissions-Sonntag, wird zeitgleich in über 100 Ländern eine Kollekte für die jungen Ortskirchen in Afrika, Asien und Ozeanien gesammelt. Diese Kollekte ermöglicht dem Hilfswerk missio Projekte zu fördern und die jungen Kirchen in ihrer Arbeit für die Menschen zu unterstützen. Sie ist in diesem Jahr dringender denn je!

« 1 2 3 4 5 6 »