Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Aktuelles

Neue Beauftragte für Schutzprozess gegen sexualisierte Gewalt

Neue Beauftragte für Schutzprozess gegen sexualisierte Gewalt : Die neue unabhängige Beauftragte für den diözesanen Schutzprozess: Sandra Körbs
Bild: Bistum Osnabrück / Roland Knillmann

Fr, 18. November 2022 | Der Schutzprozess gegen sexualisierte Gewalt und geistlichen Missbrauch im Bistum Osnabrück wird personell verstärkt: Zum 1. April 2023 übernimmt Sandra Körbs die neu geschaffene Position der unabhängigen Beauftragten, die künftig – frei von den Weisungen der Bistumsleitung – die Abläufe zum Umgang mit jedem einzelnen Verdachtsfall sexuellen Missbrauchs im Bistum steuert und kontrolliert. Die 50-jährige Juristin bringt Erfahrung in der Leitung von Personal- und Rechtsabteilung mit und ist derzeit als Syndikusanwältin für die Stadtwerke Osnabrück AG tätig.

Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU)

Fr, 18. November 2022 | Zum 01.01.2023 wird die elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) deutschlandweit eingeführt. Die Bescheinigung zur Vorlage beim Arbeitgeber sowie bei der Krankenkasse entfällt, sodass der Arbeitgeber den Abruf der elektronischen Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung veranlassen muss. Aus diesem Grunde sind organisatorische Verfahren beim Arbeitgeber festzulegen. Weitere Informationen und Arbeitshilfen finden Sie im folgenden Beitrag:

Ein Jahr ins Ausland? FDA-Schnuppernachmittag am Montag, 19. Dezember 2022

Ein Jahr ins Ausland? FDA-Schnuppernachmittag am Montag, 19. Dezember 2022

Do, 17. November 2022 | Junge Erwachsene, die im Sommer 2023 mit dem Bistum Osnabrück für ein Jahr nach Chile, Ghana, Indien, Israel, Peru, Polen oder Uganda reisen möchten, können sich am 19. Dezember über das Programm "Freiwillige Dienste im Ausland" informieren. Der Schnuppernachmittag findet von 16 bis ca. 20 Uhr im Kapitelhaus der Pfarrei St. Johann, Johannisfreiheit 12, 49074 Osnabrück, statt. Wenn Ihr Euch zum Schnuppern anmelden wollt oder vorher gerne noch Fragen zum Auslandsjahr klären wollt, schreibt eine Mail an

Orientierung am Immobilien-Bedarf der Gemeinden

Orientierung am Immobilien-Bedarf der Gemeinden: Gebäudekonzeption

Mi, 16. November 2022 | Neuen Formen von Kirchesein und damit auch neuen Ansprüchen an die Gebäude in den Pfarrgemeinden will das Bistum Osnabrück in einer Gebäudestrategie Rechnung tragen. Diese stellte die Bistumsleitung der Öffentlichkeit vor. „Wir wollen gemeinsam mit den Gemeinden und Einrichtungen in unserem Bistum den kirchlichen Gebäudebestand in den nächsten Jahren so entwickeln, dass er sich den sich ändernden Bedingungen vor Ort anpasst“, sagte Generalvikar Ulrich Beckwermert. Ein Ziel sei dabei unter anderem, dass bis zum Jahr 2030 insgesamt 15 Prozent der etwa 1220 Gebäude in den Pfarrgemeinden aus der Bezuschussung durch das Bistum herausfallen.

12 Minuten Türen öffnen - Advent in Wort und Klang

12 Minuten Türen öffnen - Advent in Wort und Klang

Di, 15. November 2022 | Zu einer besonderen Veranstaltungsreihe lädt das Forum am Dom in diesem Jahr wieder jeden Dienstag im Advent um 17:30 Uhr ein. Unter dem Titel "12 Minuten Türen öffnen | Advent in Wort und Klang" werden Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens adventliche Texte vortragen und deuten. Sie laden die Besucher des Forums ein, den Blick auf den Advent neu zu vertiefen, musikalisch umrahmt durch Live-Musik, die die Worte mit alten und neuen Melodien zum Klingen bringt. Das „Forum am Dom“ bietet mit diesen Impulsen kurze Unterbrechungen und ein bisschen Schokolade für die Seele in der oft unruhig-hektischen Adventszeit an. Der Eintritt ist frei. Es gelten die aktuellen Regelungen zu Covid 19.

Online-Petition fordert Ende der "Diskriminierung" freier Schulen in Bremen

Online-Petition fordert Ende der "Diskriminierung" freier Schulen in Bremen: Die Antoniusschule in Bremen-Osterholz
Bild: Christof Haverkamp

Di, 15. November 2022 | Mit einer Online-Petition an die Bremer Bürgerschaft fordern Eltern in Bremen die Landesregierung auf, die Schulen in freier Trägerschaft besserzustellen und eine „Diskriminierung“ zu beenden. Schülerinnen und Schüler an diesen Schulen würden seit Jahren finanziell und strukturell gegenüber jenen an öffentlichen Schulen benachteiligt, wird in der Petition beklagt.

Lesung: Ich glaube an Engel - manche fahren Bus

Lesung: Ich glaube an Engel - manche fahren Bus

Di, 15. November 2022 | Am Dienstag, 15. November 2022, ist Frank Berzbach um 19:30 Uhr zu Gast im „Forum am Dom“ (Domhof 12, Osnabrück) und liest aus seinem Buch „Ich glaube an Engel - manche fahren Bus“.
Die Lesung findet statt im Rahmen der Ausstellung „Trauertattoo – Unsere Haut als Gefühlslandschaft“. Veranstaltet wird der Abend vom Forum am Dom in Kooperation mit dem Osnabrücker Hospiz e.V., der KEB Osnabrück und der Dom Buchhandlung. Der Eintritt (Abendkasse und Vorverkauf) kostet 8,- €. Kartenreservierung möglich unter Tel. 0541 318 280.

Frauen schützen in Katar!

Frauen schützen in Katar!
Bild: missio Aachen

Mo, 14. November 2022 | Gemeinsam zeigen wir die rote Karte und sagen: Schluss mit der frauenfeindlichen Rechtsprechung in Katar!

Migrantinnen, Touristinnen und einheimische Frauen sind doppelt gefährdet im WM-Land Katar. Wer Opfer einer Vergewaltigung wird, kann aufgrund der geltenden Gesetze selbst angeklagt werden.

Stoppen Sie gemeinsam mit missio diese Rechtsprechung und unterschreiben Sie die Petition hier:

https://aktion.missio-hilft.de/schutzengel-petition-katar/

#frauenschuetzeninkatar #wm #katar #missio #womensright

Themen: Weltkirche
Quelle: Seelsorge

Sendungsfeier der Religionspädagogischen Fachkräfte

Sendungsfeier der Religionspädagogischen Fachkräfte: Sendungsfeier Kurs A
Bild: privat

Fr, 11. November 2022 | Am Donnerstag, 03.11.2022 sind 33 Religionspädagogische Fachkräfte aus dem gesamten Bistum durch Generalvikar Ulrich Beckwermert in einem feierlichen Gottesdienst in ihre religionspädagogische Aufgabe gesandt worden. Die Erzieherinnen haben sich über 15 Monate mit religionspädagogischen, theologischen und interreligiösen Themen beschäftigt.

Diözesane Eröffnung Aktion Dreikönigssingen

Diözesane Eröffnung Aktion Dreikönigssingen

Do, 10. November 2022 | Passend zum Thema „Kinder stärken - Kinder schützen“ und mit viel Kreativität findet die diesjährige Diözesaneröffnung der Sternsinger Aktion am 30.12. von 11:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr in Osnabrück statt.
Infos zur Veranstaltung und die Möglichkeit zur Anmeldung findet ihr unten stehend.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 »