Bistum Osnabrück | Das Portal für Mitarbeiter

bistum.net: das Mitarbeiterportal

Aktuelles

Zum Abschied von Generalvikar Theo Paul

Zum Abschied von Generalvikar Theo Paul
Bild: Bistum Osnabrück

Di, 15. September 2020 | Nach einem knappen Vierteljahrhundert als Generalvikar des Bistums Osnabrück wird Theo Paul am Sonntag, 20. September 2020, aus seinem Amt verabschiedet. In einem kurzen Video blickt er auf seine Amtszeit zurück. Am 20. September um 15 Uhr wird der Abschiedsgottesdienst für Theo Paul live im Internet übertragen.

Frauen verkünden das Wort - Predigtaktion 2020

Frauen verkünden das Wort - Predigtaktion 2020

Mo, 14. September 2020 | Im internationalen Jahr des Wortes Gottes lädt die Arbeitsstelle Frauenseelsorge der Deutschen Bischofskonferenz Frauen ein, an ihren jeweiligen Orten, in ihren Gruppen und Gemeinden das Wort Gottes zu verkünden und auszulegen. Patronin dieser Aktion ist die mittelalterliche Kirchenlehrerin und Visionärin Hildegard von Bingen.
Rund um ihren Gedenktag am 17. September sollen deshalb auch in unserem Bistum ehren- und hauptamtliche Frauen in den Gottesdiensten zu Wort kommen und Gottes Wort verkünden.

Ausschreibung des Katholischen Preises gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus 2021

Ausschreibung des Katholischen Preises gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus 2021
Bild: DBK

Fr, 11. September 2020 | Die Deutsche Bischofskonferenz hat einen Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus ausgeschrieben. Bewerbungen und Vorschläge sind bis 30. November 2020 möglich. Nähere Informationen bietet die Ausschreibung anbei.

Zeit zu zweit - Angebote zur Ehebegleitung 2020 / 2021

Zeit zu zweit - Angebote zur Ehebegleitung 2020 / 2021

Do, 10. September 2020 | Möglicherweise sind Sie schon länger oder lange miteinander verheiratet und unterwegs durch die Höhen und Tiefen des Lebens. In der Broschüre "Zeit zu zweit" finden Sie Angebote zur Ehebegleitung, die Sie ermutigen und unterstützen oder auch einfach nur erfreuen können!

Liebes.Paar - Angebote zur Ehevorbereitung 2020 / 2021

Liebes.Paar - Angebote zur Ehevorbereitung 2020 / 2021

Do, 10. September 2020 | In der aufregenden und oft verplanten Zeit der Hochzeitsvorbereitung laden wir ein, sich Zeit zu nehmen – für eigene und gemeinsame Wünsche, Fragen und Hoffnungen. Gehen Sie mit anderen Paaren auf Spurensuche: Was tut unserer Partnerschaft gut? Wie kann sie gelingen? Wo hat Gottes Segen seinen Platz? Was bedeutet das Sakrament der Ehe?

Gemeinsame Grußbotschaft zum Jüdischen Neujahrsfest

Mi, 09. September 2020 | Gemeinsam haben sich die drei katholischen Bischöfe in Niedersachsen (Bischof Heiner Wilmer, Hildesheim; Weihbischof Wilfried Theising, Offizialatsbezirk Vechta und Bischof Dr. Franz-Josef Bode, Osnabrück) an die jüdischen Landesverbände und Gemeinden in Bremen und Niedersachsen mit einer Grußbotschaft zum jüdischen Neujahrsfest Rosch haSchana gewandt. Rosch haSchana beginnt in diesem Jahr am Vorabend des 19. Septembers.

Zwei Männer werden zu Priestern geweiht - Live-Übertragung am Samstag aus dem Osnabrücker Dom

Di, 08. September 2020 | Bischof Franz-Josef Bode weiht am kommenden Samstag (12. September) zwei Männer zu Priestern. Der Gottesdienst im Dom ist coronabedingt nicht-öffentlich, wird aber live im Internet übertragen. Die Feier beginnt um 9.30 Uhr.

„Selig, die Frieden stiften“ - Internationale Tagung zu weltweiten Handlungsansätzen der Friedensarbeit

„Selig, die Frieden stiften“ - Internationale Tagung zu weltweiten Handlungsansätzen der Friedensarbeit
Bild: missio

Di, 08. September 2020 | Kriege und bewaffnete Konflikte sind in vielen Teilen der Welt verantwortlich für gesellschaftliche Spaltungen, Zerstörung, Flucht, Ausgrenzung und unermessliches menschliches Leid. Jedes Jahr sterben hunderttausende Menschen durch bewaffnete Auseinandersetzungen und Unzählige mehr an deren Folgen.

Wetten, da finden sich noch alte Handys? - Schubladen-Challenge vom Hilfswerk missio

Wetten, da finden sich noch alte Handys? - Schubladen-Challenge vom Hilfswerk missio

Di, 08. September 2020 | Jeder von uns hat zwei bis drei ausgemusterte Handys zu Hause liegen, sagen die Statistiken: In Schubladen, im Keller, auf dem Speicher, in der Krimskramskiste oder wo auch immer. 200 Millionen alte Smartphones haben die Deutschen nach Informationen des Digitalverbands Bitkom angehäuft. Und wer hat all diese Handys, in denen sich wertvolle Mineralien befinden, wo versteckt?
missio will das mit der Schubladen-Challenge herausfinden und dazu motivieren, Freunde und Familie auf das Thema aufmerksam zu machen. Denn es ist an der Zeit, diesen Elektroschrott zu entsorgen.

Newsletter Ministrant*innenpastoral

Newsletter Ministrant*innenpastoral
Bild: Bistum Osnabrück

Mo, 07. September 2020 | Ein neuer Newsletter mit aktuellen Informationen für die Messdiener*innenarbeit in den Gemeinden ist erschienen.

Darüber hinaus bietet dieser Artikel ein Newsletter-Archiv mit früheren Ausgaben.

« 2 3 4 5 6 7 8 9 10 »