Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Seelsorge

Im Seelsorgeamt sind Fachstellen für vielfältige pastorale Themen verortet. Die Begleitung und Vernetzung von haupt- und ehrenamtlich Engagierten in Gemeinden, Gruppen, Verbänden und Einrichtungen steht im Fokus. Dabei gibt es die Arbeitsschwerpunkte Bildung und religiöser Dialog, Frauen- und Männerseelsorge, Beziehungspastoral, Weltkirche, Diakonische Pastoral, Glaubenskommunikation, Liturgie und Kirchenmusik, Gemeindeentwicklung und Organisationsberatung und als starker Teil auch das Diözesanjugendamt. Darüber hinaus sind die Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung sowie das Forum am Dom und die Geschäftsführung des Katholikenrates und des Gemeinsamen Rates hier angesiedelt.

Frauen schützen in Katar!

Frauen schützen in Katar!
Bild: missio Aachen

Mo, 14. November 2022 | Gemeinsam zeigen wir die rote Karte und sagen: Schluss mit der frauenfeindlichen Rechtsprechung in Katar!

Migrantinnen, Touristinnen und einheimische Frauen sind doppelt gefährdet im WM-Land Katar. Wer Opfer einer Vergewaltigung wird, kann aufgrund der geltenden Gesetze selbst angeklagt werden.

Stoppen Sie gemeinsam mit missio diese Rechtsprechung und unterschreiben Sie die Petition hier:

https://aktion.missio-hilft.de/schutzengel-petition-katar/

#frauenschuetzeninkatar #wm #katar #missio #womensright

Themen: Weltkirche
Quelle: Seelsorge

Neues aus der Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien

Neues aus der Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien

Mo, 14. November 2022 | Etwa einmal pro Monat informiert die Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien Sie mit einem Newsletter über Neuigkeiten, Trends und Entwicklungen aus dem Bibliothekswesen.

Sendungsfeier der Religionspädagogischen Fachkräfte

Sendungsfeier der Religionspädagogischen Fachkräfte: Sendungsfeier Kurs A
Bild: privat

Fr, 11. November 2022 | Am Donnerstag, 03.11.2022 sind 33 Religionspädagogische Fachkräfte aus dem gesamten Bistum durch Generalvikar Ulrich Beckwermert in einem feierlichen Gottesdienst in ihre religionspädagogische Aufgabe gesandt worden. Die Erzieherinnen haben sich über 15 Monate mit religionspädagogischen, theologischen und interreligiösen Themen beschäftigt.

Erinnerung an eine zerstörte erste Liebe - Gedanken zum 9. November 2022

Erinnerung an eine zerstörte erste Liebe - Gedanken zum 9. November 2022: Stolpersteine für die Familie van Pels in der Martinistraße 67A
Bild: Michael Schober

Mi, 09. November 2022 | "Am Sonntagmorgen merkte ich schon (ehrlich gesagt zu meiner großen Freude), dass Peter mich immerfort anschaute. So ganz anders als gewöhnlich. [...] Den ganzen Tag schaute ich ihn absichtlich nicht oft an, denn wenn ich das tat, schaute er auch immer. Und dann - ja, dann bekam ich ein so schönes Gefühl, das ich besser nicht zu oft bekommen sollte."

Anne Frank über den Osnabrücker Peter van Pels, Tagebucheintrag vom 14. Februar 1944, ein gutes Jahr nur vor dem furchtbaren Tod der beiden im KZ.

Besinnungswochenende für Krankenkommunionhelfer*innen

Besinnungswochenende für Krankenkommunionhelfer*innen
Bild: pixabay von suju

Fr, 04. November 2022 | Seit vielen Jahren bietet das Bistum Osnabrück im Advent ein Besinnungswochenende für Krankenkommunionhelfer*innen an.
Das Wochenende wird von Referent*innen mit unterschiedlichen Themen gestaltet.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 »