Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Mitarbeitervertretungen

Die Aufgabe der betrieblichen Mitbestimmung nehmen die Mitarbeitervertretungen (MAV) wahr, die in jeder kirchlichen Einrichtung zu wählen sind. In der DiAG-MAV, der "Diözesanen Arbeitsgemeinschaft der Mitarbeitervertretungen" sind alle Mitarbeitervertretungen der katholischen Einrichtungen im Bistum Osnabrück zusammengeschlossen. Dazu gibt es hier weitere Informationen.

Auch zur Regional-Koda Osnabrück/Vechta, der "Kommission zur Ordnung des Diözesanen Arbeitsvertragsrechts" gibt es weitere Informationen, und zwar hier.

Im Mitarbeiternetz angemeldete Nutzer aus dem Bischöflichen Generalvikariat und den Beratungsstellen sowie Mitarbeiter im pastoralen Dienst finden unten auf dieser Seite weitere Meldungen.

Kandidatenvorstellung Mitarbeiterseite für die KODA-Wahl

Kandidatenvorstellung Mitarbeiterseite für die KODA-Wahl

Do, 18. November 2021 | Am 8. Dezember werden die Vertreterinnen und Vertreter der Mitarbeiterseite in der Regional-KODA Osanbrück/Vechta neu gewählt. Mehr als 11.000 Wahlberechtigte sind aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Hier stellen sich die Kandidatinnen und Kandidaten vor:

DiAG-MAV Osnabrück

DiAG-MAV Osnabrück

Do, 01. November 2018 | In der Diözesanen Arbeitsgemeinschaft der MAVen sind alle Mitarbeitervertretungen der katholischen Einrichtungen im Bistum Osnabrück zusammengeschlossen. In dieser Gemeinschaft finden die MAV-Mitglieder Unterstützung durch Informations- und Erfahrungsaustausch sowie durch kollegiale und rechtliche Beratung.

Regional-KODA Osnabrück/Vechta

Regional-KODA Osnabrück/Vechta

Do, 01. November 2018 | Die Regional-KODA Osnabrück/Vechta ist die paritätisch mit Dienstgeber- und Mitarbeitervertretern besetzte kirchliche Tarifkommission für den Bereich des Bistums Osnabrück und den Offizialatsbezirk Oldenburg. Sie ist zuständig für das kollektive Arbeitsrecht von mehr als 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.