Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Bistums Osnabrück bietet ein multimediales Kommunikationsangebot für verschiedene Zielgruppen. Als Bischöfliche Pressestelle ist sie erster Ansprechpartner für Journalistinnen und Journalisten. Zudem verantwortet sie die Kommunikation des Bistums im Internet und in den Sozialen Medien und richtet sich damit an alle Menschen, die sich für den christlichen Glauben und kirchliche Themen interessieren. Daneben berät das Team der Stabsstelle Haupt- und Ehrenamtliche im Generalvikariat und den Gemeinden und Einrichtungen des Bistums bei allen Kommunikationsaufgaben.

Zwei neue Pfarrbeauftragte im Bistum

Zwei neue Pfarrbeauftragte im Bistum  : Achim Klein und Christian Griep-Raming
Bild: privat

Mo, 22. März 2021 | Das Bistum Osnabrück hat zwei neue Pfarrbeauftragte ernannt: Achim Klein übernimmt diese Aufgabe in der Pfarrei Heilig Kreuz im Osnabrücker Stadtteil Schinkel, Christian Griep-Raming wird Pfarrbeauftragter in der Pfarreiengemeinschaft St. Vitus, Lathen / St. Antonius, Lathen-Wahn / St. Antonius von Padua, Renkenberge und St. Bartholomäus, Wippingen.

Hinweise zur Heiligen Woche 2021

Do, 18. März 2021 | In vielen Pfarreien konkretisieren sich in diesen Tagen die Überlegungen zur Gestaltung von Palmsonntag und des österlichen Triduums. In diesem Jahr stehen diese Planungen unter dem Eindruck der Pandemie und der Unsicherheit, wie sich die Lage bis April weiterentwickeln wird. Deswegen folgen hier einige Hinweise zur Gestaltung der Heiligen Woche.

Zur Segnung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften

Di, 16. März 2021 | Am 15. März hat die vatikanische Kongregation für die Glaubenslehre in Rom eine Note über die Segnung von Verbindungen von Personen gleichen Geschlechts veröffentlicht. Was Bischof Franz Josef Bode und Katharina Abeln, Katholikenratsvorsitzende im Bistum Osnabrück, dazu sagen, lesen Sie hier.

Diakonweihe im Emsland

Diakonweihe im Emsland : Lukas Mey
Bild: privat

Mi, 10. März 2021 | Lukas Mey wird am Samstag, 20. März, um 10.00 Uhr von Weihbischof Johannes Wübbe zum Diakon geweiht. Der Gottesdienst findet in der Pfarrkirche St. Martinus zu Haren (Ems) statt. Eine Teilnahme ist aufgrund der Corona-Hygieneregeln nur mit Einladung möglich. Die Feier wird aber auf der Seite www.etwah.de per Livestream übertragen.

« 1 2 3 4 5 6 7 »