Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Seelsorge

Im Seelsorgeamt sind Fachstellen für vielfältige pastorale Themen verortet. Die Begleitung und Vernetzung von haupt- und ehrenamtlich Engagierten in Gemeinden, Gruppen, Verbänden und Einrichtungen steht im Fokus. Dabei gibt es die Arbeitsschwerpunkte Bildung und religiöser Dialog, Frauen- und Männerseelsorge, Beziehungspastoral, Weltkirche, Diakonische Pastoral, Glaubenskommunikation, Liturgie und Kirchenmusik, Gemeindeentwicklung und Organisationsberatung und als starker Teil auch das Diözesanjugendamt. Darüber hinaus sind die Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung sowie das Forum am Dom und die Geschäftsführung des Katholikenrates und des Gemeinsamen Rates hier angesiedelt.

Wanderexerzitien rund um Magdeburg

Wanderexerzitien rund um Magdeburg
Bild: Bildquelle: marcus_hofmann / fotolia.com

Do, 10. Juni 2021 | Wo geht’s lang? Im Straßenverkehr oder auf Freizeitwanderungen den jeweils richtigen Weg zu finden, ist schon nicht immer einfach. Im übertragenen Sinne den richtigen Weg fürs eigene Leben auszumachen, ist ungleich schwerer..

Dem Menschen nah sein - Fachtag am 09.09.2021

Dem Menschen nah sein - Fachtag am 09.09.2021

Di, 08. Juni 2021 | Perspektiven für eine Kirche im Zusammenspiel von Seelsorge und Caritas zeigt der Fachtag „Sozial-Raum-Pastoral“ am 09.09.2021 auf.
Von 9 – 15 Uhr eröffnet dieser Fachtag Einblicke in sozialpastorale Entwicklungen im Bistum Osnabrück. Er bündelt die Kräfte derer, die eine Kirche nah bei den Menschen anstreben.

Feministischer Stammtisch

Feministischer Stammtisch

Mo, 07. Juni 2021 | Du hast Lust, dich mit anderen Frauen* in der Kirche auszutauschen und über eure Erfahrungen, Wünsche und Visionen ins Gespräch zu kommen?

#beziehungsweise: Auszeit vom Alltag

#beziehungsweise: Auszeit vom Alltag

So, 06. Juni 2021 | Im Juli 2021 greift das Monatsplakat der Kampagne #beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst in Niedersachsen Schabbat und Sonntag auf.

Meditatives Bogenschießen für Männer

Meditatives Bogenschießen für Männer
Bild: Pixabay

Mi, 02. Juni 2021 | Die Kunst des meditativen Bogenschießens besteht darin Körper, Atem, Bogen, Sehne und Umfeld zueinander zu bringen, kurzum aus der Anspannung des mir alltäglich Vertrauten in die zielgerichtete Entspannung zu kommen. Wir bieten Männern Zeit und Raum Spannungen bewusst wahrzunehmen und Wege zu finden, am Ende des Tages entspannt eigene Ziele bewusster beschrieben zu haben.

« 3 4 5 6 7 8 9 10 11 »