Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Seelsorge

Im Seelsorgeamt sind Fachstellen für vielfältige pastorale Themen verortet. Die Begleitung und Vernetzung von haupt- und ehrenamtlich Engagierten in Gemeinden, Gruppen, Verbänden und Einrichtungen steht im Fokus. Dabei gibt es die Arbeitsschwerpunkte Bildung und religiöser Dialog, Frauen- und Männerseelsorge, Beziehungspastoral, Weltkirche, Diakonische Pastoral, Glaubenskommunikation, Liturgie und Kirchenmusik, Gemeindeentwicklung und Organisationsberatung und als starker Teil auch das Diözesanjugendamt. Darüber hinaus sind die Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung sowie das Forum am Dom und die Geschäftsführung des Katholikenrates und des Gemeinsamen Rates hier angesiedelt.

Buchempfehlung von Domkapitular em. Norbert Friebe

Buchempfehlung von Domkapitular em. Norbert Friebe
Bild: Herder Verlag

Do, 14. Oktober 2021 | In unregelmäßigen Abständen wird Norbert Friebe als ehemaliger Domkapitular Buchempfehlungen veröffentlichen.

Werkstätten zum Weltgebetstag der Frauen

Werkstätten zum Weltgebetstag der Frauen
Bild: Weltgebetstag d. Frauen – Deutsches Komitee e.V.

Mi, 13. Oktober 2021 | Zur Vorbereitung des Weltgebetstags der Frauen 2022 gibt es im November überregionale WGT-Werkstätten im Ludwig-Windthorst-Haus in Lingen und im Europahaus in Aurich. Eingeladen zu diesen Veranstaltungen sind alle Frauen, die in den Kirchenkreisen, Dekanaten und Regionen in der Grafschaft Bentheim, im Emsland, in und um Osnabrück, in Ostfriesland, Bremen oder Twistringen Studientage oder Seminare zur Weltgebetstagsvorbereitung planen.

Podiumsdiskussion Friedensmacherinnen

Podiumsdiskussion Friedensmacherinnen
Bild: missio

Mi, 13. Oktober 2021 | Am 21.10.2021 wird im Rahmen des Weltmissionsmonats die Bedeutung von Frauen für die Schaffung langfristiger Friedensprozesse beleuchtet. Unter dem Motto „Friedensmacherinnen – Frauen für den Frieden“ werden Schwester Nenlidang Gochin, (Franziskanerin aus Jos, Nigeria), Margret Dieckmann-Nardmann (Präsidentin des Frauenmissionswerks) und DuA Zeitun (islamische Theologin und politische Bildnerin) über die Bedeutung von Frauen für nachhaltige Friedensprozesse diskutieren. Ein besonderes Augenmerk wird auf dem interreligiösen Dialog liegen.

Neues aus der Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien

Neues aus der Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien

Mo, 11. Oktober 2021 | Etwa einmal pro Monat informiert die Fachstelle für Katholische Öffentliche Büchereien Sie mit einem Newsletter über Neuigkeiten, Trends und Entwicklungen aus dem Bibliothekswesen.

« 1 2 3 4 5 6 »