Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Seelsorge

Im Seelsorgeamt sind Fachstellen für vielfältige pastorale Themen verortet. Die Begleitung und Vernetzung von haupt- und ehrenamtlich Engagierten in Gemeinden, Gruppen, Verbänden und Einrichtungen steht im Fokus. Dabei gibt es die Arbeitsschwerpunkte Bildung und religiöser Dialog, Frauen- und Männerseelsorge, Beziehungspastoral, Weltkirche, Diakonische Pastoral, Glaubenskommunikation, Liturgie und Kirchenmusik, Gemeindeentwicklung und Organisationsberatung und als starker Teil auch das Diözesanjugendamt. Darüber hinaus sind die Ehe-, Familien-, Lebens- und Erziehungsberatung sowie das Forum am Dom und die Geschäftsführung des Katholikenrates und des Gemeinsamen Rates hier angesiedelt.

„Andersmachen – der Innovationstalk“ mit Henrike Lüers und Silvia van den Berg am 4. Oktober 2021

„Andersmachen – der Innovationstalk“ mit Henrike Lüers und Silvia van den Berg am 4. Oktober 2021

Fr, 24. September 2021 | Am Mo, 04.10., sind beim Innovationstalk Andersmachen Henrike Lüers und Silvia van den Berg vom Projekt Zwischenzeit (Nordhorn) zu Gast. Das Bistum Osnabrück lädt zur Primetime um 20:15 Uhr wieder alle, die es anders machen wollen, herzlich ein.

DAS KIND WUCHS HERAN UND WURDE STARK" (LK 2,40) – Online-Einführung ins Lukas-Evangelium am 19.11.2021

DAS KIND WUCHS HERAN UND WURDE STARK" (LK 2,40) – Online-Einführung ins Lukas-Evangelium am 19.11.2021
Bild: congerdesign auf Pixabay

Mi, 22. September 2021 | Die Kindheitserzählungen als Schlüssel zum Lukas-Evangelium

Kaum ein Bibeltext ist vertrauter als das Weihnachtsevangelium des Lukas. Wir kennen die Erzählung von der Verkündigung durch den Engel und die Schilderungen aus Jesu Kindheit. Was aber ist die Botschaft dieser eindringlichen Texte?

"O Herr, wir warten auf Dich" ... singend ins neue Kirchenjahr

"O Herr, wir warten auf Dich" ... singend ins neue Kirchenjahr

Mo, 20. September 2021 | Die Pandemie hat manchen Gesang unterbunden oder durch FFP-2-Masken gedämpft. Eine weitere Adventszeit ohne Singen möchte niemand - also ist Kreativität und Flexibilität gefragt. Wovon singen Sie? Was sind Ihre Ideen für musikalische Impulse, Wort-Gottes-Feiern, Andachten oder einfach das Singen in der Gruppe? Wir haben einiges angedacht - von Haus zu Haus, in der Familie, in Fußgängerzonen, auf Marktplätzen, in kleiner besetzten Gottesdiensten.

"Der Mensch, ein sexuelles Wesen von Anfang an" - Kindliche Sexualität - Online-Vortragsreihe zur Weiterführung des Fachtages

"Der Mensch, ein sexuelles Wesen von Anfang an" - Kindliche Sexualität - Online-Vortragsreihe zur Weiterführung des Fachtages

Mo, 20. September 2021 | Es ist ein Thema, das verunsichert. Für viele ist es selbstverständlich, dass es eine erwachsene Sexualität gibt, aber das der Mensch ein sexuelles Wesen von Anfang an ist, ist vielen nicht bewusst.

Neuer Fortbildungskurs „Exercitium 2022-2024“

Neuer Fortbildungskurs „Exercitium 2022-2024“
Bild: NicoleHeupel auf pixabay

Mo, 20. September 2021 | Geistliche Begleitung möchte Menschen in verschiedenen Lebenssituationen und -kontexten auf ihren einzigartigen Lebenswegen unterstützen. Sie fördert die Aufmerksamkeit für das Wirken des Heiligen Geistes in der eigenen Person, in Beziehungen und im weiteren sozialen Umfeld.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »