Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Aktuelles

Bischöfe: Kirchentüren sollen auch zu Pandemiezeiten offen bleiben

Mo, 26. Oktober 2020 | Kirchen sollen als "Trosträume" in der Zeit der Corona-Pandemie zu Besinnung und Gebet geöffnet bleiben. Dies ist ein Kernsatz einer Erklärung, die die acht Bischöfe in Niedersachsen heute veröffentlichten.

Sonntag: „SELIG, DIE FRIEDEN STIFTEN!“ - Solidarisch für Frieden und Zusammenhalt

Sonntag: „SELIG, DIE FRIEDEN STIFTEN!“ - Solidarisch für Frieden und Zusammenhalt

So, 25. Oktober 2020 | Der heutige Weltmissionssonntag ist eine große Solidaritätsaktion. In weit über 100 Ländern wird heute Kollekte gehalten. Das Geld fließt in einen großen Topf, bei dem dann entschieden wird, welch Projekte in welchen Ländern unterstützt werden sollen. Durch die Corona-Pandemie werden viele Gemeinden in Deutschland, aber auch weltweit, nur eingeschränkt Kollekten halten können.

Samstag: FRIEDENSDINNER - Solidaritätsessen für den guten Zweck

Samstag: FRIEDENSDINNER - Solidaritätsessen für den guten Zweck

Sa, 24. Oktober 2020 | Machen Sie den Sonntag der Weltmission zum kulinarischen Fest der Weltkirche. Als Essen eignet sich etwas Jollof-Reis, ein klassisches Reisgericht aus Westafrika, das schnell und einfach zu kochen ist, oder ein würziges Süßkartoffelgericht. Das gesellige Miteinander ist dabei garantiert.

Newsletter Ministrant*innenpastoral

Newsletter Ministrant*innenpastoral
Bild: Bistum Osnabrück

Fr, 23. Oktober 2020 | Ein neuer Newsletter mit aktuellen Informationen für die Messdiener*innenarbeit in den Gemeinden ist erschienen.

Darüber hinaus bietet dieser Artikel ein Newsletter-Archiv mit früheren Ausgaben.

Freitag: FRIEDEN FÖRDERN - Respekt und Dialog als Auftrag für alle

Freitag:  FRIEDEN FÖRDERN - Respekt und Dialog als Auftrag für alle

Fr, 23. Oktober 2020 | Was ist Frieden? Diese Frage lässt sich nicht leicht beantworten, weil es keine einheitliche Definition des Begriffs Frieden gibt. Aber es lassen sich wichtige Aspekte benennen, wie Frieden gefördert werden kann.

Die neuen Ministrant*innen 2020 - Fotoaktion des Kirchenboten

Die neuen Ministrant*innen 2020 - Fotoaktion des Kirchenboten
Bild: Minibörse / Thomas E. Götz

Do, 22. Oktober 2020 | "Same procedure as every year??" - Nach bestärkenden Rückmeldungen aus einigen Gemeinden laden der Kirchenbote und das Diözesanjugendamt auch im Corona-Jahr zur Einsendung eines Fotos mit den neuen Messdiener*innen ein. Hier gibt es weitere Infos zur Aktion.

Donnerstag: FRIEDEN VERNETZT - Friedensarbeit in der Diözese Damongo (Ghana)

Donnerstag: FRIEDEN VERNETZT - Friedensarbeit in der Diözese Damongo (Ghana)

Do, 22. Oktober 2020 | Im Februar 2020 hat Bischof Bode die junge Diözese Damongo in Ghana besucht und dort erfahren, dass das Christentum in dieser Region zum Frieden beiträgt. Father Charles Dibin, Partnerschaftsbeauftragter der Diözese, erzählt im Video, wie es dazu kam. Hier seine Ausführungen in der Übersetzung.

Musik in der Corona-Zeit

Musik in der Corona-Zeit
Bild: stevepb auf pixabay

Do, 22. Oktober 2020 | Die fortlaufend veröffentlichten Corona-Empfehlungen im Bistum Osnabrück betreffen u. a. auch den Bereich der kirchlichen Musik. Um die Fragen zu Gemeindegesang, Orgelspiel, Chorproben und Konzerten aufzunehmen und im Rahmen der Möglichkeiten zu beantworten, sind verschiedene Arbeitspapiere entstanden. Diese spiegelt den aktuellen Stand der Kenntnisse und Regeln wider. Bei Bedarf werden die Ausführungen fortgeschrieben.

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 »