Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

Kirche erzielt Einigung mit GEMA zu Gottesdienst-Streaming

Die katholische Kirche in Deutschland konnte mit der GEMA eine Einigung erzielen: Somit dürfen Gottesdienste auch wieder über pfarrei- und gemeindeeigene Internetpräsenzen gestreamt werden. Die Vereinbarung gilt bis 31. Dezember 2022. Dies teilte der Verband der Diözesen Deutschlands mit.

Ebenfalls könnten jetzt Aufzeichnungen der Gottesdienste auf CD oder anderen Datenträgern kostenlos an Mitglieder der Pfarrei- beziehungsweise der Gemeinde verteilt werden, die nicht die Möglichkeit haben, über das Internet den Gottesdienst feiern zu können.

Daneben stehen natürlich auch weiterhin die Nutzungsmöglichkeiten der Portale YouTube, Facebook und vieler anderer zur Verfügung.

Mo, 26. Oktober 2020

Themen: Kirchengemeinden | Gottesdienst | Corona
Abteilung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

« zurück