Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

Deutscher Katholikentag lädt zur Mitwirkung ein


Logo Katholikentag
(Bild: Katholikentag)
Die Kreativen, die Musiker oder Musikerinnen, die Aussteller oder Ausstellerinnen und Künstler oder Künstlerinnen sind aufgerufen, sich beim 102. Deutschen Katholikentag als Mitwirkende zu bewerben. Unter katholikentag.de/mitwirken gibt es alle Informationen, sowie Bewerbungsformulare für die aktive Beteiligung am nächsten Katholikentag in Stuttgart.

Institutionen und Organisationen aus dem Bereich der Kirchen können in ganz verschiedenen Formen gesellschaftspolitische Veranstaltungen zum Thema des Katholikentags anbieten und ihre Arbeit auf der Kirchenmeile darstellen. Inhaltlich sollte sich das Angebot am Leitwort des Katholikentags "leben teilen" orientieren.

Für das Kulturprogramm werden Kulturschaffende aus verschiedenen Sparten gesucht: Egal ob Klassik, Rock, Volkstanz, Slampoesie oder Jazz. Theater-Inszenierungen sollen das Programm ebenso bereichern wie beispielsweise Kabarett, Tango oder artistische Darbietungen – alle Stilrichtungen sind gefragt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, Grundlage soll jedoch auch hier das Leitwort sein.

Bewerbungsschlüsse:

7. April 2021: Ende Bewerbungsverfahren thematisches Programm und Gottesdienste
15. Juni 2021: Ende Bewerbungsverfahren Kultur
30. September 2021: Ende Anmeldung Stände Kirchenmeile

Alle Informationen und Bewerbungsformulare sind auf der Webseite des Katholikentags abrufbar unter www.katholikentag.de/programm

Ansprechpartner ist Stephan von Kolson, Telefon: +49 69 247424-280, E-Mail:

Mi, 24. März 2021

Themen: Dies und das | Veranstaltungen
Abteilung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

« zurück