Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

Gute Nachrichten: der Newsletter des Bistums Osnabrück

Plakat good news
Bild: unsplash.com, John Tyson
Jede und jeder weiß, wie wichtig gute Neuigkeiten sind und welche Bedeutung positiver Zuspruch hat – gerade in schwierigen Zeiten. Im Mai verschickt das Bistum Osnabrück bereits die achte Ausgabe des Newsletters „Gott sei Dank“. Damit werden Leserinnen und Lesern ein Mal pro Monat optimistische Geschichten und Nachrichten gesendet.

Machen Sie den Newsletter auch in Ihrer Pfarrgemeinde, Ihrem Haus, Ihrer Kita, Ihrem Verband bekannt!

Gemeinsam mit Ihnen sollen noch mehr Menschen mit den monatlichen Impulsen und Ideen für den Alltag erreicht werden. Dazu gibt es jetzt neue Werbe-Materialien, z.B. gedruckte Lesezeichen mit der Botschaft "good news is coming". Sollten Sie diese Lesezeichen an geeigneter Stelle auslegen wollen, können Sie diese kostenlos bestellen. Senden Sie dafür einfach eine kurze E-Mail mit der gewünschten Stückzahl und Ihrer Adresse an

Zusätzlich gibt es auf bistum-osnabrueck.canto.de/b/GA79J eine Vielzahl von Werbe-Materialien zum Herunterladen. Neben Plakaten finden Sie dort Sharepics zur Nutzung in den Sozialen Netzwerken und auf Internetseiten sowie Textbausteine für den Pfarrbrief. Alle Inhalte gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, so dass Sie gerne auch mehrmals auf den Newsletter hinweisen können.

Sollten Sie Fragen zu den Materialien oder Anregungen zum Newsletter haben, melden Sie sich gerne direkt in der Stabsstelle für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Annika Ehrbar: bzw. Telefon 0541 318-553

Und falls Sie den Newsletter noch nicht abonniert haben – hier geht’s zur Anmeldung: www.bistum-osnabrueck.de/newsletter

Mi, 11. Mai 2022

Themen: Kindertagesstätten | Kirchengemeinden | Internet | Dies und das | Familie | Ehrenamt
Abteilung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

« zurück