Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

Mord im Bürgerpark - Warum musste Bernhard Schopmeyer sterben?


Szenenfoto aus dem Dokumentarfilm zu Bernhard Schopmeyer
(Bild: Hermann Haarmann )
Die Katholische Arbeitnehmerbewegung im Bistum Osnabrück hat mit dem Filmemacher Hermann Haarmann einen Dokumentarfilm über das Leben und Wirken von Bernhard Schopmeyer erstellt. Der frühere KAB-Sekretär und Nazi-Gegner wurde 23. Juni 1945 im Osnabrücker Bürgerpark ermordet.

In dem Dokumentarfilm geben - neben nachgestellten Szenen von der Ermordung des ehemaligen Sekretärs der KAB Osnabrück - auch Bischof Franz-Josef Bode und der ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments, Dr. Hans-Gert Pöttering, Statements ab.

Der 17-minütige Film kann auf der Videoplattform Youtube angeschaut werden.

Do, 14. Juli 2022

Themen: Verbände
Abteilung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

« zurück