Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

Niedersächsisches Bibliotheksentwicklungsprogramm

Mit einem Förderprogramm gewährt das Land Niedersachsen erstmalig flächendeckend Zuwendungen für die Einführung oder Verbesserung der technischen und digitalen Ausstattung von Öffentlichen Bibliotheken, vor allem im ländlichen Raum.
Die Abwicklung des Förderprogramms erfolgt über die Büchereizentrale Niedersachsen.

Wer kann gefördert werden?

  • hauptamtlich, nebenamtlich oder ehrenamtlich geleitete Bibliotheken
  • Bibliotheken in kommunaler oder kirchlicher Trägerschaft
  • Bibliotheken in Orten mit bis zu 20.000 Einwohner/innen (sowie in Ausnahmefällen, wenn der ländlich geprägte Einzugsbereich nachvollziehbar dargelegt wird)
  • mindestens 4 Öffnungsstunden pro Woche
  • gemeinsamer Projektantrag mehrerer Bibliotheken ist möglich

Was wird gefördert?

  • (Erst-)Anschaffung von Hardware (PCs, Tablets, Beamer, ...) und technischer sowie mobiler Ausstattung (Accesspoint, WLAN-Verstärker, ...) für den Aufbau der digitalen Infrastruktur
  • Anschaffung von Ausstattung zur Einrichtung digitaler Angebote zur Sprach- und Leseförderung und für die Veranstaltungsarbeit (Tonies, BeeBots, ...)
  • Einstieg in einen Onleihe-Verbund (libell-e)

Umfang der Förderung / Eigenanteil

  • Summe der Anschaffungen muss 5.000,- Euro überschreiten
  • Eigenanteil mindestens 10%
  • Höhe der Förderung maximal 10.000,- Euro

Zeitplanung

  • Anträge müssen bis zum 15. Oktober 2022 bei der Büchereizentrale Niedersachsen eingehen
  • Anfang Dezember 2022 erhalten die Bibliotheken, die gefördert werden, einen Zuwendungsbescheid
  • bis zum 30. Juni 2023 müssen die Maßnahmen realisiert und abgerechnet sein
  • spätestens drei Monate nach Umsetzung muss ein Verwendungsnachweis eingereicht werden

Weitere Informationen / Antragsformulare usw.

Informationen zum Bibliotheksentwicklungsprogramm sowie Antragsformulare für individuelle Projekte auf der Seite der Büchereizentrale Niedersachsen
Hier ist ebenfalls ein Mitschnitt des Informations-Webinars vom 30. August 2022 abrufbar.

Bei Fragen zum Projekt melden Sie sich gern bei uns in der Fachstelle!

.

Di, 16. August 2022

Themen: Büchereien/KÖB
Abteilung: Seelsorge

« zurück