Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

CIM-Ministrant*innenbegegnung in Fatima (25.-28.08.2022)


Bild: CIM

Der Int. Ministrantenbund (CIM) ist regelmäßig Veranstalter der Internationalen Ministrant*innenwallfahrt nach Rom. In diesem Sommer - zwischen den beiden Wallfahrten 2018 und 2024 - wird es im portugiesischen Fatima erstmals ein kleineres Begegnungsformat für jugendliche Ministrant*innen ab 16 Jahren geben - eine Mischung zwischen Wallfahrt, Weltjugendtag und Festival. Erwartet wird eine vierstellige Zahl an Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Das Treffen steht unter dem Leitwort "Du bist das Jetzt von Gott!" und ist inspiriert durch einen Satz von Papst Franziskus in seinem Schreiben "Christus vivit". Auf dem Programm stehen Gottesdienste und Katechesen, Workshops und internationale Begegnungen. Die Arbeitsstelle für Jugendseelsorge der Dt. Bischofskonferenz (afj) hat gemeinsam mit dem Bayerischen Pilgerbüro ein Reiseangebot erstellt. Hier können sich interessierte Einzelpersonen oder auch kleine Gruppen anmelden.

Ausführliche Informationen sowohl zum Programm in Fatima als auch zum Reiseangebot sowie den Anmeldemodalitäten gibt es auf der Seite www.afj.de/fatima. Der Anmeldeschluss liegt wurde verlängert bis zum 01. Mai 2022. Der Veranstalter hat Mitte März beschlossen, dass das Treffen unabhängig von der endgültigen Teilnahmezahl stattfinden wird. Bis dahin hatte sich bundesweit eine kleine Reisegruppe von ca. 20-35 Teilnehmenden gebildet.

Do, 17. März 2022

Themen: Ministranten
Abteilung: Seelsorge: Jugendpastoral

« zurück