Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Themen

Auf dieser Seite finden Sie Neuigkeiten und allgemeine Inhalte, geordnet nach Themen. Sie können ein Thema über das Auswahlmenü anklicken oder in der alphabetischen Liste stöbern. Zurück auf die Übersichtsseite.

37 Artikel zum Thema:



Themenauswahl:


Menschen mit Demenz in der Kirche

Menschen mit Demenz in der Kirche
Bild: Ronald Pfaff

Di, 05. Oktober 2021 | Neue Materialien zum Thema Demenz:
1. Gemeinsam mit Menschen mit Demenz Gottesdienst feiern
2. Menschen mit Demenz besuchen

Dem Menschen nah sein - Fachtag am 09.09.2021

Dem Menschen nah sein - Fachtag am 09.09.2021

Di, 24. August 2021 | Perspektiven für eine Kirche im Zusammenspiel von Seelsorge und Caritas zeigt der Fachtag „Sozial-Raum-Pastoral“ am 09.09.2021 auf.
Von 9 – 15 Uhr eröffnet dieser Fachtag Einblicke in sozialpastorale Entwicklungen im Bistum Osnabrück. Er bündelt die Kräfte derer, die eine Kirche nah bei den Menschen anstreben.

Arbeitshilfen für die Seniorenarbeit

Arbeitshilfen für die Seniorenarbeit

Fr, 13. August 2021 | Für die Seniorenarbeit erscheint jedes Jahr eine Arbeitshilfe zur Gestaltung des Glaubenstages der Senioren rund um den 02.02. „Fest der Darstellung des Herrn“.
Die Materialhefte bieten neben einem Gottesdienstvorschlag auch Anregungen für die Gestaltung von Seniorengruppentreffen.

Chronik der Seniorenarbeit im Bistum Osnabrück

Chronik der Seniorenarbeit im Bistum Osnabrück

Mo, 19. Juli 2021 | Die wichtige Gruppe der Senior*innen hat sich im Bistum Osnabrück seit langem schon besonders engagiert.
Eine soeben erschienene Chronik dokumentiert diesen Einsatz von 1982 bis jetzt.
Arbeitshilfen für den Glaubenstag der Senior*innen (und für die Seniorenarbeit generell) sind seit 1995 (in der Regel jährlich) erschienen. (Siehe Teil 2 der Chronik).

Neuer Vorstand im Diözesanforum Seniorenarbeit

Neuer Vorstand im Diözesanforum Seniorenarbeit

Mo, 19. Juli 2021 | Das Diözesanforum Seniorenarbeit hat einen neuen Vorstand gewählt.
Auf der Diözesanversammlung trafen sich am 13.07.2021 die Dekanatsprecher*innen der Seniorengruppen aus dem Bistum Osnabrück und stärkten ihre Ehrenamtsvertretung auf Bistumsebene durch eine einstimmige Wahl des neuen Vorstands.
Im Vorstand sind nun....

Welttag der Großeltern und Senioren

Welttag der Großeltern und Senioren
Bild: Pixabay

Mo, 14. Juni 2021 | Zu Ehren der Großeltern feiert die Kirche am vierten Sonntag im Juli den „Welttag für Großeltern und Senioren.“ 2021 findet dieser Tag zum ersten Mal statt. Um die Rolle älterer Menschen zu stärken, hat Papst Franziskus diesen Tag eingeführt. Der Tag soll die Großeltern als Bindeglied zwischen den Generationen" würdigen und ihren spirituellen und menschlichen Reichtum betonen. Erzbischof Koch benennt vielfältige Möglichkeiten diesen Tag zu begehen in seinem Schreiben.
Im Bistum Osnabrück regen wir an, den generationsübergreifenden Leitgedanken „Füreinander Segen sein - Von Generation zu Generation“ in die Gottesdienste aufzunehmen.

FERN-Gespräche schaffen Nähe - Kontakte halten in der Seniorenarbeit mit dem Telefon

FERN-Gespräche schaffen Nähe -  Kontakte halten in der Seniorenarbeit mit dem Telefon

Do, 22. April 2021 | In der Corona-geprägten Zeit ist das „Kontakt halten“ über das Telefon wieder bedeutsam geworden. Wie Telefonate in die Seniorengruppenarbeit einbezogen werden und gestaltet werden können, erfahren Sie in dieser Fortbildung.

Gedenken an die Verstorbenen in der Corona-Pandemie

Gedenken an die Verstorbenen in der Corona-Pandemie
Bild: S. Hermann & F. Richter auf Pixabay.com

Fr, 09. April 2021 | Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier lädt für den 18. April 2021 zu einem gemeinsamen Gedenken an die Verstorbenen in der Corona-Pandemie ein. Um 13:00 Uhr wird im Konzerthaus Berlin die zentrale Gedenkfeier ausgerichtet.

Altenpflegepastoral im Bistum Osnabrück

Altenpflegepastoral im Bistum Osnabrück
Bild: https://pixabay.com/de/photos/freiwillige-h%C3%A4nde-freiwillig-2729723/

Mi, 27. Januar 2021 | Das Bistum Osnabrück gestaltet die Altenpflegepastoral mit Konzept und innovativen Pilotprojekten. Inspiriert wurde der Prozess von dem Forschungsbericht: „Katholische Altenheimseelsorge“ von Doris Nauer, der Hochschule Vallendar. Das diözesane Konzept für die Altenpflegepastoral erarbeitete eine Projektgruppe aus Vertreter*innen von Einrichtungen der Altenpflege, Pfarrgemeinden, dem Seelsorgeamt und der Caritas im Bistum Osnabrück.

Gutes Leben? Das GUTE leben! - Handreichung für Seniorengruppenleiter*innen

Gutes Leben? Das GUTE leben! - Handreichung für Seniorengruppenleiter*innen
Bild: Lisa Hülsdau

Di, 08. Dezember 2020 | Die Handreichung „Gutes Leben? Das GUTE leben!“ beleuchtet Fragen wie:
Was ist eigentlich ein gutes Leben? Und wie kann ich gut leben?
Sie bietet Material zu einer Gestaltung eines „Glaubenstags der Senioren“ an. Ebenso ist sie einsetzbar für die weitere Seniorengruppenarbeit im Jahr 2021 in Kirchengemeinden. Der Glaubenstag der Senioren wird traditionell im Bistum Osnabrück rund um den 2. Februar zum Fest der „Darstellung des Herrn“ – Mariä Lichtmess gefeiert. In diesem Jahr enthält die Arbeitshilfe erstmals zwei verschiedene Gottesdienstvorschläge. Einen in Verbindung mit dem Fest der „Darstellung des Herrn“ und den anderen mit dem Thema: Gutes Leben? Das GUTE leben!

Seniorenbegegnung mit Abstand

Seniorenbegegnung mit Abstand
Bild: Metacom

Mo, 07. September 2020 | Zwischen „alles wie immer“ und „nichts“ sehen wir Spielräume für eine kirchliche Seniorenarbeit in Zeiten von Corona. Zu Ihrer Information haben wir ein Dokument erstellt, dass die derzeitigen Abstands- und Hygienebedingungen mit Bildern einfach erklärt.

Christliche Seelsorge - Vierteilige Fortbildung für Mitarbeitende in der Altenpflege

Di, 30. Juni 2020 | Einrichtungen der Altenpflege sind wichtige Orte des Lebens und Glaubens. Der Geist eines Hauses wird wesentlich von den Mitarbeiter*innen geprägt. Diese Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter*innen verschiedenster Berufsgruppen in Einrichtungen der Altenpflege.

Anregungen gegen Einsamkeit für die Seniorenarbeit

Anregungen gegen Einsamkeit für die Seniorenarbeit
Bild: Pixabay

Do, 07. Mai 2020 | Die Abstandsgebote der Corona-Pandemie veranlassen uns Ideen zusammen zu stellen, die das Herz erfrischen.
Lassen Sie sich inspirieren

o für Seniorenkreise, die sich nicht mehr treffen können,
o für Besuchsdienste und Angehörige
o als Mitarbeiter/innen in den Einrichtungen der Altenhilfe, die besonders gefordert sind,
o für Dekanatsrunden, Dekanatstreffen und Fortbildungen die entfallen
o und setzten auch Anregungen um, die Senioren ohne Netzanbindung erfreuen können.

Kirche, Kunst und Kreatives - Medien- und Materialbörse für Seniorengruppenleitungen

Kirche, Kunst und Kreatives - Medien- und Materialbörse für Seniorengruppenleitungen
Bild: KEB Osnabrück

Fr, 20. März 2020 | Fortbildung für ehrenamtliche Leiter*innen von Seniorengruppen sowie andere Gruppenleiter*innen kirchennaher Gruppen (Besuchsdienste, Altenheimseelsorge, Hospiz,- Trauergruppenleiter*innen...)

Altenpastoral auf Kurs - Fortbildungskurs

Altenpastoral auf Kurs - Fortbildungskurs
Bild: Frank Ramspott

Mi, 19. Februar 2020 | Der Schwerpunkt „Seniorenpastoral“ wird in einer alternden Gesellschaft auch für die Kirchengemeinden immer wichtiger.
Wie kann man beispielsweise „Spiritualität im Alter“ oder „biographische Orientierung“ qualifiziert in die Pastoral mit betagteren Menschen einbeziehen?

Einladung zum Austauschforum mit Studientag: Seniorenpastoral - ABGESAGT

Einladung zum Austauschforum mit Studientag: Seniorenpastoral - ABGESAGT
Bild: Pixabay

Mo, 17. Februar 2020 | Diese Veranstaltung wird aufgrund der Corona-Situation leider abgesagt.
Wer an einem Austausch interessiert ist, kann sich dem „Netzwerk Seniorenarbeit“ im Bistum Osnabrück anschließen. Es werden gute Ideen für die Seniorenarbeit per Mail versendet.

Material zum Glaubenstag der Senioren 2020, "himmelwärts" - vom Geist geführt

Material zum Glaubenstag der Senioren 2020, "himmelwärts" - vom Geist geführt

Do, 30. Januar 2020 | Die Handreichung unterstützt das große Engagement der ehrenamtlichen Seniorengruppenleiter*innen im Bistum Osnabrück. Der Titel entspringt dem Evangelium in dem vom greisen Simeon gesagt wird, dass er „vom Heiligen Geist geführt“ wird.
Entdecken auch wir, dass und wie wir „himmelwärts- vom Geist geführt“ werden?

Einladung zum Info-Tag „Pilotprojekte in der Altenpflegepastoral“ im Bistum Osnabrück

Einladung zum Info-Tag „Pilotprojekte in der Altenpflegepastoral“ im Bistum Osnabrück
Bild: Christiane van Melis

Fr, 01. November 2019 | Haben Sie als Vertreter*in einer Einrichtung der Altenpflege oder einer Kirchengemeinde Interesse daran, dass Menschen in den Altenpflegeeinrichtung die Seelsorge als gut und hilfreich für Ihr Leben erfahren?

Lass dich herausrufen! Fachtag für Sozial-Raum-Pastoral im Bistum Osnabrück

Lass dich herausrufen! Fachtag für Sozial-Raum-Pastoral im Bistum Osnabrück

Fr, 04. Oktober 2019 | Wohin entwickeln wir unsere Kirche? Rund 50 Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Caritas und Seelsorge des Bistums Osnabrück trafen sich am 25.9.2019 zu einem Fachtag: Sozial-Raum-Pastoral.

Material zum Glaubenstag der Senioren 2019

Material zum Glaubenstag der Senioren 2019
Bild: Bistum Osnabrück

Di, 11. Dezember 2018 | „Kirchen als Begegnungs- und Glaubensräume“
Am 2. Februar feiert die Kirche das Fest "Darstellung des Herrn". Der hochbetagte Simeon preist Gott, nachdem er das Kind „Jesus“ in seine Arme genommen hat. Er sagt „Meine Augen haben das Heil gesehen“. Die Arbeitshilfe trägt diesen Titel und enthält einen Gottesdienstvorschlag mit kirchenraumpädagogischen Elementen.

Füreinander mit Herz & Hand

Füreinander mit Herz & Hand: (Bild: fotolia.de, 2jenn)

Fr, 07. Dezember 2018 | Kirche der Beteiligung mit Menschen im 3. & 4. Lebensalter
Seniorenengagement in einer füreinander sorgenden Gemeinde fördern

In Kirchengemeinden, Verbänden und Caritas sehen viele Menschen die Nöte anderer. Auch für die Pastoral mit Menschen im 3. & 4. Lebensalter ist es ein sehr sinnvoller Ansatz, gegenseitige Hilfe mit Herz & Hand vor Ort konkret werden zu lassen. Wenn die Generation der "Babyboomer" jetzt den Ruhestand erreicht, sucht sie vielerorts sinnstiftende Engagementfelder und sollte auch im Raum der Kirche auf Menschen treffen, die ihre Potentiale, Charismen und Ressourcen sehen und sich gemeinsam "miteinander und füreinander" auf den Weg machen. (Bild: fotolia.de, 2jenn)

Neuer Vorstand für das Diözesanforum Seniorenarbeit

Neuer Vorstand für das Diözesanforum Seniorenarbeit

Fr, 23. November 2018 | Das Diözesanforum Seniorenarbeit im Bistum Osnabrück vertritt ca. 300 Gruppen und damit insgesamt 7.500 Senioren im Bistum Osnabrück. Die Seniorengruppenarbeit in den Kirchengemeinden wird bisher meist ehrenamtlich geleistet und vom Vorstand des Diözesanforums Seniorenarbeit unterstützt.
Der Vorstand hat sich neu konstituiert. Die neue Sprecherin ist Frau Hiltrud Roelfes aus Freren, die den ehrenamtlichen Vorsitz bei der Sitzung am 14.11.2018 übernommen hat.
Auf der Diözesanversammlung des Seniorenforums am 29. August 2018 in Salzbergen wählten die Vertreter aus den Dekanaten einen neuen Vorstand.

Studientag zum Umgang mit demenziell veränderten Menschen

Studientag zum Umgang mit demenziell veränderten Menschen : Lächelnder alter Mann
Bild: www.unsplash.com, Neill Kumar

Di, 31. Juli 2018 | "WENN EIN WORT ZUM LÄCHELN WIRD"
Zielgruppe: Priester, Diakone und hauptamtliche pastorale Mitarbeiter*innen im Bistum Osnabrück
Referentin: Frau Sabine Mierelmeier, Validations- & Körpersprachetrainerin, Dipl.Sozialarbeiterin
Donnerstag, 23.8.2018 von 9:30 bis 16:30 Uhr
in Haus Ohrbeck, Am Boberg 10, 49124 Georgsmarienhütte

Material zum Glaubenstag der Senioren 2018

Material zum Glaubenstag der Senioren 2018
Bild: Bistum Osnabrück

Do, 07. Dezember 2017 | In fast allen Gemeinden des Bistums Osnabrück treffen sich regelmäßig Seniorengruppen. Viele feiern ein Mal im Jahr, zum Hochfest der "Darstellung des Herrn", einen ganz besonderen Gottesdienst, verbunden mit einem Gruppentreffen und besinnlichem Beisammensein. Hier finden Sie Materialien zu so einem Gottesdienst und darüber hinaus.

Neue Arbeitshilfe nicht nur für die Seniorenarbeit

Neue Arbeitshilfe nicht nur für die Seniorenarbeit
Bild: Bistum Osnabrück

Do, 09. November 2017 | Unter dem Titel "Leben, loben, lachen" hat eine diözesane Arbeitsgruppe in einer neuen Arbeitshilfe kreative Anregungen, Gedichte, Gesang, Gedanken zum Anstoßen, Bilder und Gebete nach dem Konzept "Lebensqualität im Alter" zusammengestellt. Elemente einer aktiven Gruppenarbeit mit Aspekten des Gedächtnistrainings verbinden sich mit christlichen Impulsen.

Achtsame Geburtstags- und Krankenbesuche

Achtsame Geburtstags- und Krankenbesuche

Di, 26. September 2017 | In vielen Gemeinden des Bistums Osnabrück gibt es die gute Tradition, kranke und alte Menschen zu besuchen. Im Rahmen des Engagements für eine „sorgende Gemeinde“ stößt die Seelsorge für Menschen im 3. & 4. Lebensalter aus der Abteilung Seelsorge des Bistums Osnabrück an, die Vielfalt der Besuche genauer in den Blick zu nehmen.

Domgemeinde produziert Doppel-CD mit Liedern aus dem Gotteslob

Domgemeinde produziert Doppel-CD mit Liedern aus dem Gotteslob
Bild: Bistum Osnabrück

Do, 14. September 2017 | Eine CD mit Liedern aus dem neuen Gotteslob unter dem Titel "Meine Hoffnung und meine Freude" hat der Arbeitskreis Altenpastoral der Domgemeinde St. Petrus herausgebracht. Sie ist vor allem gedacht für Gottesdienste in Alten- und Pflegeheimen.

Eine Pilgerreise für alle nach Assisi

Eine Pilgerreise für alle nach Assisi
Bild: Bistum Osnabrück

Mi, 17. Mai 2017 | Das Bistum Osnabrück lädt Menschen mit und ohne Handicap zu einer Pilgerreise nach Assisi ein. Paare, Singles, Familien, Ordensleute, Kinder und Jugendliche - jeder, der schon immer nach Assisi wollte und ein bisschen Abenteuerlust, Hilfsbereitschaft und Neugier mitbringt, kann vom 8. bis 13. Oktober 2018 dabei sein!

Arbeitshilfe Glaubenstag der Senioren

Arbeitshilfe Glaubenstag der Senioren: Bild: Bistum Osnabrück

Mo, 12. Dezember 2016 | Impulse für die Gruppenarbeit mit Senioren sowie für einen Gottesdienst rund um den 2. Februar 2017 (Hochfest des Darstellung des Herrn / Mariä Lichtmess) hat eine Arbeitsgruppe der Seelsorge für Menschen im 3. & 4. Lebensalter im Bistum Osnabrück erarbeitet. Das Schwerpunktthema „Liebe braucht geschenkte Zeit“ ist dem Papstschreiben „Amoris Laetitia“ entliehen.

Altenpflegepastoral im Bistum Osnabrück

Altenpflegepastoral im Bistum Osnabrück: (Bild: Bistum Osnabrück)

Do, 02. Juni 2016 | Qualifizierung abgeschlossen
Älter wird man heute später oder gar nicht. Dennoch erreichen viele Menschen nach einem langen Leben in guter Gesundheit ihre 4. Lebensphase. Zu ihr gehört eine gewisse Fragilität und das Angewiesensein auf andere. Neben Unterstützungsbedarfen birgt diese Lebensphase auch die Chance, im Alter persönlich und spirituell weiter zu wachsen und das eigene Leben einer versöhnten Vollendung näher zu bringen. In diesem Sinne möchte Seelsorge im Bistum Osnabrück dem alten Menschen nahe sein. (Bild: Bistum Osnabrück)

Füreinander mit Herz und Hand - Materialien zur Praxiswerkstatt

 Füreinander mit Herz und Hand - Materialien zur Praxiswerkstatt: (Bild: fotolia.de, 2jenn)

Di, 08. März 2016 | Unter dem Titel "Füreinander mit Herz und Hand" hat am 17. Februar 2016 in der Katholischen LandvolkHochschule Oesede eine Praxiswerkstatt stattgefunden. Dabei ging es um die gegenseitige Hilfe im Sozialraum der Kirchengemeinden. Als Nachlese finden Sie hier Protokolle, Literaturtipps, Fotos und weitere Informationen der Praxiswerkstatt.
(Bild: fotolia.de, 2jenn)

Glaubenstag für Menschen im dritten und vierten Lebensalter - Arbeitshilfen und Materialien

Glaubenstag für Menschen im dritten und vierten Lebensalter - Arbeitshilfen und Materialien: (Bild: fotolia.de, at)

Mi, 09. Dezember 2015 | Aufatmen und mit Gott gehen Ex 40,33b-38
In fast allen Gemeinden des Bistums Osnabrück treffen sich regelmäßig Seniorengruppen. Diese große Zahl von Menschen, die der Kirche meist schon ein Leben lang verbunden sind, feiern einmal im Jahr zum Hochfest der "Darstellung des Herrn" einen besonderen Gottesdienst, verbunden mit einem Gruppentreffen und besinnlichem Beisammensein.
Hier finden Sie dazu eine Arbeitshilfe. (Bild: fotolia.de, at)

Diözesan-Arbeitskreis Altenpastoral/Altenbildung

Do, 12. Juli 2012 | Seit rund 25 Jahren ist der diözesane Arbeitskreis Altenpastoral/Altenbildung, der geschäftsführend vom Diözesanreferenten für das dritte und vierte Lebensalter geleitet wird, die Plattform für Austausch und Planungen zur Seniorenarbeit, Altenpastoral und Bildungsarbeit für ältere Erwachsene.