Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

Aktuelle Informationen für Kindertagesstätten zum Corona-Virus

Aktuell ist in Deutschland eine steigende Zahl an Infektions- und Verdachtsfällen im Zusammenhang mit dem Coronavirus zu verzeichnen. In den letzten Tagen stellen wir im Referat Kindertagesstätten vermehrt Anfragen zu diesem Thema fest.

Nach der aktuellen Risikoeinschätzung des Robert-Koch-Instituts sind in Deutschland bislang nur wenige bestätigte Infektionsfälle mit dem neuen Coronavirus (SARS-CoV-2) aufgetreten. Das Robert Koch-Institut erfasst kontinuierlich die aktuelle Lage, bewertet alle Informationen und schätzt das Risiko für die Bevölkerung in Deutschland ein. Auf globaler Ebene handelt es sich um eine sich sehr dynamisch entwickelnde und ernst zu nehmende Situation. Mit einem Import von weiteren Fällen nach Deutschland muss gerechnet werden. Auch weitere Übertragungen, Infektionsketten, lokale Infektionsgeschehen und Ausbrüche sind in Deutschland möglich. Die Gefahr für die Gesundheit der Bevölkerung wird in Deutschland aktuell als gering bis mäßig eingeschätzt.

Do, 12. März 2020

Themen: Kindertagesstätten | Corona
Abteilung: Kirchengemeinden

« zurück