Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Themen

Auf dieser Seite finden Sie Neuigkeiten und allgemeine Inhalte, geordnet nach Themen. Sie können ein Thema über das Auswahlmenü anklicken oder in der alphabetischen Liste stöbern. Zurück auf die Übersichtsseite.

8 Artikel zum Thema:



Themenauswahl:


Seelsorgliche Gesprächsführung - Fortbildung für hauptamtliche kirchliche Mitarbeitende

Seelsorgliche Gesprächsführung - Fortbildung für hauptamtliche kirchliche Mitarbeitende
Bild: Haus Ohrbeck

Do, 03. November 2022 | Seelsorge ins Gespräch bringen – was bedeutet das für Sie als Seelsorgerinnen und Seelsorger? Bei der Beantwortung dieser Frage setzt die Fortbildung noch vor dem ersten gesprochenen Wort an, denn bereits im Vorfeld eines Gesprächs gibt es Faktoren, die eine entscheidende Bedeutung für Verlauf und Charakter haben: Ihre Haltung mit der Sie in dieses Gespräch gehen; das Setting des Gesprächs; das Vertrauen zwischen Ihnen und der ratsuchenden Person. Die dreiteilige berufsbegleitende Fortbildung wendet sich an alle hauptamtlichen Mitarbeiter*innen aus dem kirchlichen Bereich.

Handwerkszeug für die Faire Gemeinde - Fortbildung am 26.01.2023

Handwerkszeug für die Faire Gemeinde - Fortbildung am 26.01.2023
Bild: Bistum Osnabrück

Di, 18. Oktober 2022 | Über 120 Faire Gemeinden gibt es inzwischen im Bistum Osnabrück. In vielen Fällen tragen Ehrenamtliche das Engagement für die faire und ökologische Gestaltung des Gemeindealltags. Die Erfahrung zeigt aber auch: Hauptamtliche spielen eine entscheidende Rolle, ob die Faire Gemeinde zur Erfolgsgeschichte oder zum Auslaufmodell wird. Die Lernwerkstatt "Faire Gemeinde" bietet KnowHow und Handwerkszeug für alle Hauptamtlichen, die in ihrer pastoralen Praxis Faire Gemeinden begleiten, mehr darüber wissen und sich kollegial austauschen und beraten möchten.

"Gottes Wort lebendig und wirksam" - mehrteilige biblische Fortbildung vom 11. November 2022 bis 10. Juni 2023

"Gottes Wort lebendig und wirksam" - mehrteilige biblische Fortbildung vom 11. November 2022 bis 10. Juni 2023

Do, 06. Oktober 2022 | Diese Fortbildungsreihe ist ein gemeinsames Angebot der drei Nordbistümer Osnabrück, Hildesheim und Hamburg. Die Fortbildung richtet sich an alle, die die Bibel mehr in den Alltag ihrer Gruppen und Gemeinden einbringen wollen oder ein persönliches Interesse an der Auseinandersetzung mit der Bibel haben. Theologische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Fortbildung für Priester, Diakone und pastorale Mitarbeiter*innen mit dem Auftrag zum Bestattungsdienst - Noch freie Plätze!

Fortbildung für Priester, Diakone und pastorale Mitarbeiter*innen mit dem Auftrag zum Bestattungsdienst - Noch freie Plätze!

Di, 23. August 2022 | Die "Andere Seite" - erwartete und unerwartete Begegnungen rund um das weite Feld der Bestattungspastoral

Für Priester, Diakone und pastorale Mitarbeiter*innen mit dem Auftrag zum Bestattungsdienst findet vom 5. - 6. September 2022 in Haus Ohrbeck eine Fortbildung statt.

FABI in Osnabrück startet mit neuem Jahresprogramm

FABI in Osnabrück startet mit neuem Jahresprogramm

Di, 28. Juni 2022 | „Besser gemeinsam“ ist das Leitwort des Jahresprogramms der FABI in Osnabrück, das am 30. Juni startet. Mehr als 750 Kurse finden sich in den sieben Themengebieten: Familie, Kultur - Sprache – Glaube, Kreativität - Mode – Musik, Bewegung – Gesundheit, Essen & Trinken, Fortbildung – Qualifizierung und Onlineangebote.

Mitgehen - Geistliche Begleitung im Verband

Mitgehen - Geistliche Begleitung im Verband
Bild: fotolia - Dom Medien

Mi, 15. Juli 2020 | Suche nach dem, was dem Leben dient – im Licht des Glaubens.“ Diese Überschrift lädt zum Kurs „Mitgehen“ diejenigen ein, die an der Geistliche Begleitung für einen Verband interessiert sind oder den eigenen Glaubensweg bedenken möchten.

Online-Schulung "Umsatzsteuer im Jugendverband" am 03.06.2020

Online-Schulung "Umsatzsteuer im Jugendverband" am 03.06.2020

Mi, 20. Mai 2020 | 7 Prozent? 19 Prozent? Ist der Kuchenverkauf beim Messdienertag umsatzsteuerpflichtig? Wer von unseren Verbänden muss Umsatzsteuer zahlen, wie ist sie auszuweisen und zu verbuchen? Was gilt für wen? Durch die aktuellen Änderungen im Steuerrecht ist es ratsam, das Wissen in diesem Bereich auszubauen.

Altenpastoral auf Kurs - Fortbildungskurs

Altenpastoral auf Kurs - Fortbildungskurs
Bild: Frank Ramspott

Mi, 19. Februar 2020 | Der Schwerpunkt „Seniorenpastoral“ wird in einer alternden Gesellschaft auch für die Kirchengemeinden immer wichtiger.
Wie kann man beispielsweise „Spiritualität im Alter“ oder „biographische Orientierung“ qualifiziert in die Pastoral mit betagteren Menschen einbeziehen?