Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

Impfangebot im Forum am Dom am 16. und 17.09.2022

am Freitag, 16.09.2022, in der Zeit von 13-17 Uhr sowie
am Samstag, 17.09.2022, in der Zeit von 10-16 Uhr
Ort: Forum am Dom, Osnabrück

möchte das Bistum wieder allen Interessierten (sowohl intern als auch extern) ein freiwilliges Impfangebot unterbreiten. Angeboten werden die angepassten und nun zugelassenen Impfstoffe gegen die Omikron Variante BA.1. von Moderna und Biontech.

Warum dieser Impfstoff?
Obwohl weitere Impfstoffe vor der Zulassung stehen, wird bewusst eine Impfmöglichkeit gegen die Omikron Variante BA.1. angeboten, da nach neuester Studienlage die Impfungen und Auffrischungsimpfungen mit den bisher verfügbaren Impfstoffen keinen ausreichenden Schutz vor einer Infektion mit der Omikron Variante bieten und so das Immunsystem nicht ausreichend vorbereiten. Auch sind zur Omikron Variante schwerere Verläufe beschrieben.

Wer kann sich impfen lassen?
* Eine Boosterimpfung kann für alle Personen ab 12 Jahren, deren letzte Impfung oder Infektion mindestens 3 Monate zurück liegt, erfolgen.
* Eine Grundimmunisierung kann auch bei Kindern unter 12 Jahren erfolgen.
* Besonders geraten wird eine zusätzliche Impfung für Personen über 60 Jahren, insbesondere bei Personen mit Vorerkrankungen.

Was gibt es noch zu beachten?
* "fastlane" - Für ältere Personen, Familien/Personen in Begleitung von kleineren Kindern sowie Personen mit Handycap wird es wieder die Möglichkeit geben ohne größere Wartezeiten vorgezogen zu werden.
* Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich
* Es erfolgt keine Terminvergabe
* Bitte bringen Sie Ihren Personalausweis, Ihre Versichertenkarte sowie Ihren Impfpass (in Papierform) mit

Das Bistum möchte mit diesem freiwilligen Angebot einen Beitrag leisten, um so einer möglichen weiteren Infektionswelle entgegenwirken zu können.

Fr, 09. September 2022

Themen: Corona | Dies und das | Veranstaltungen
Abteilung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

« zurück