Bistum Osnabrück - das Netz für die Mitarbeiter*innen

bistum.net: das Netz für die Mitarbeiter*innen

Artikel im Detail

Sternsinger: Irritierende Meldung in den Medien

In verschiedenen Zeitungen und online-Medien steht heute, dass aus den Gemeinden im Bistum Osnabrück keine Wünsche nach einer Sternsinger-Aktion geäußert worden seien. Das ist natürlich nicht richtig. Die Meldung beruht auf einem telefonischen Missverständnis.
In vielen Gemeinden im Bistum Osnabrück wird gerade intensiv daran gearbeitet, dass die Sternsinger-Aktion auch unter Coronabedingungen gut verlaufen kann und alle Hygienebestimmungen eingehalten werden. Das Bistum Osnabrück spricht sich dafür aus, dass auch 2021 der Segen der Sternsinger in unserem Bistum verteilt wird! Der BDKJ veröffentlicht auf seiner Seite www.bdkj-osnabrueck.de in Absprache mit dem Krisenstab und dem Kindermissionswerk regelmäßig aktuelle Informationen wie die Sternsinger-Aktion in unserem Bistum auch in Zeiten von Corona umgesetzt werden kann. Dies wird auch so von der Pressestelle des Bistums kommuniziert. Für das Missverständnis und daraus entstandene Irritationen bitten wir um Entschuldigung.

Mi, 09. Dezember 2020

Themen: Junge Menschen
Abteilung: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

« zurück